Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Wolf Wurstspezialitäten Metzgereien aus Schwandorf

Privat

Eigentümer

1925

Gründung

1800

Mitarbeiter

Wolf sind 100 Metzgereifachgeschäfte, die Bayerische, Thüringer und böhmische Spezialitäten bieten.

Die Tochterfirma Forster produziert Nürnberger Rostbratwürste. Das 1885 gegründet Unternehmen wurde von der Firma Wolf 1991 übernommen.

Die 1927 gegründete Metzgerei Uschold wurde 2009 übernommen und ist eine der modernsten und größten Fleisch- und Wurstwarenhersteller der Region Amberg-Sulzbach.

Gegründet wurde das Unternehmen 1925 von Alois Wolf im böhmischen Egerland. ()

Chronik

2009 Übernahme von Uschold

News zu Wolf Wurstspezialitäten Metzgereien aus Schwandorf

Weitere Links

Adresse

Wolf Wurstspezialitäten GmbH

Am Ahornhof 2
92421 Schwandorf

Telefon: 09431-384-0
Fax: 09431-384-225
Web: www.wolf-wurst.de

Christian Wolf ()
Markus Dietl (54)
Bernhard Oeller (49)
Weinand van Kesteren (58)

Ehemalige:
Christian Wolf ()
Ferdinand Sänger ()
Wolf GmbH Echt Thüringer Wurst, 04626 Schmölln
 034491-31-0

Forster Convenience Food GmbH, 90411 Nürnberg
 0911-520180

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.800 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen: 105
Gegründet: 1925

Handelsregister:
Amtsgericht Amberg HRB 2768

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 30.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE133561533
Kreis: Schwandorf
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Wolf Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Wolf Wurstspezialitäten GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro