Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Ystral
Maschinenbauer aus Ballrechten-Dottingen
Download Unternehmensprofil

> 266 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro

> 1959 Gründung

ystral gmbh

maschinenbau + processtechnik

Wettelbrunner Str. 7

79282 Ballrechten-Dottingen

Kreis: Breisgau-Hochschwarzwald

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 07634-5603-0

Fax: 07634-5603-99

Web: ystral.com

Gesellschafter

Manke Maschinen Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Freiburg HRB 311012
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 255.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE142109676

Kontakte

Geschäftsführer
Peter Manke
David Manke
Die Firma Ystral ist ein Experte für Leitstrahlmischer.

Im Fokus des baden-württembergischen Unternehmens mit Sitz in Ballrechten-Dottingen steht die Verfahrenstechnik. Offeriert werden Maschinen vom Laborgerät bis zum Aggregat für den industriellen Einsatz. Ermöglicht wird das Mischen von rund fünftausend unterschiedlichen Pulvern sowie Flüssigkeiten. Erbracht werden die Services sowohl für ständig laufende Prozesse als auch für selektierte Anwendungen. Auftraggeber entstammen den Sparten Chemie und Kosmetik sowie Lebensmittel und Pharma. Gefertigt werden die Anlagen am Firmensitz.

Zugeschnitten sind die Lösungen auf vier Verfahren.
Im Bereich der Pulverisierung wird das Pulver staubfrei eingesaugt und anschließend benetzt sowie in einer Flüssigkeit dispergiert.
Das Dispergieren und Emulgieren sowie Nassmahlen oder Homogenisieren geschieht mittels spezieller Hochleistungsmaschinen.
Beim Leitstrahlmischen und Suspendieren sowie Rühren können die Behälterinhalte homogen gemischt werden. Dieser Prozess findet ohne Lufteintrag statt.
Das Mischdispergieren ermöglicht sowohl das homogene Vermischen und das Dispergieren in einem Arbeitsprozess.

Zur Verfügung steht eine Vielzahl an Lösungen. Dazu gehören die Maschinen Conti-TDS und DaiTec-Conti-TDS sowie der Saugmischer TDS. Offeriert werden außerdem Maschinen wie Leitrahlmischer und Dispermix sowie der X-Chargen-Dispergierer oder der High-Shear-Dispermix.

Etabliert sind zwei Tochtergesellschaften in Indien und Singapur.
Darüber hinaus besteht ein Netz an Vertretungen weltweit.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1959. Anfänglich befand sich der Firmensitz in Stuttgart. Besitzer ist heute die Familie Manke. 1973 erfolgte der Umzug an den heutigen Standort. (fi)


Suche Jobs von Ystral
Maschinenbauer aus Ballrechten-Dottingen

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Maschinenbauer

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.238.107.166 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog