Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Zeilhofer
Möbelindustrie aus Dingolfing
Download Unternehmensprofil

> 17 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro

> 1927 Gründung

> Familien Eigentümer

Zeilhofer GmbH

Bräuhausgasse 29

84130 Dingolfing

Kreis: Dingolfing-Landau

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 08731-5065-0

Fax: 08731-5065-90

Web: zeilhofer-design.de

Gesellschafter

Zeilhofer Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Landshut HRB 1691
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 26.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE293993811

Kontakte

Geschäftsführer
Georg Zeilhofer
Die Firma Zeilhofer präsentiert hochwertige Möbel aus Massivholz.

Im Mittelpunkt des niederbayerischen Unternehmens mit Sitz in Dingolfing steht die Fertigung von Lösungen rund ums Schlafen sowie Wohnen. Die Leistungsbandbreite erstreckt sich von Betten über Massivholzmöbel bis zu Treppen. Verbunden wird die traditionelle Herstellung mit modernen Fertigungstechniken. Offeriert werden zudem leimfreie Produkte.

Präsentiert wird das so genannte Energiebett. Entstanden ist diese Entwicklung durch ein Team aus der Geomantie und Baubiologie sowie dem Schreinerhandwerk und Holzexperten. Es handelt sich um eine Verarbeitung, die leimfrei und metallfrei ist. Die Holzanordnung ist polarisiert. Zur Anwendung kommt das Ecksteinprinzip. Abgestimmt sind die Holzart sowie die Form auf den jeweiligen Schläfer. Erzielt wird ein Ruhepol mit Vermeidung von schädlichen geopathogenen Strahlungen.
Ergänzt wird das Programm von leimfreien Zimmertüren.
Im Bereich der Massivholzmöbel gibt es die Schlafzimmerausführungen Terra und Ambiente sowie für Kinder das Modell Nico.

Im Bereich der Türen besteht die Partnerschaft mit der Firma Lindauer aus der Schweiz. Erworben wurde die Patentlizenz. Zudem resultieren Impulse von der Gesellschaft Thoma. Diese ist renommiert für das Bauen von gesunden Häusern aus Naturholz.

Gegründet wurde die Schreinerei im Jahre 1927 von Georg Zeilhofer. Durch die Söhne Georg sowie Albert lag ab 1954 der Fokus auf der serienmäßigen Herstellung. 1995 forcierte die dritte Generation die heutige Spezialisierung. 2015 kam es zur Neuausrichtung. Seitdem ergänzt die Direktvermarktung die Vertriebsaktivitäten. (fi)


Suche Jobs von Zeilhofer
Möbelindustrie aus Dingolfing

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Möbelindustrie

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.238.147.211 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog