Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Marcolin
Brillenhersteller aus Köln
Download Unternehmensprofil

> 35 Mitarbeiter

> Umsatz: Bis 10 Mio. Euro

> 1961 Gründung

> Investoren Eigentümer

Marcolin (Deutschland) GmbH

Waidmarkt 11a

50676 Köln

Kreis: Köln

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0762192530

Fax: 07621925366

Web: www.marcolin.com

Gesellschafter

PAI Partners (Frankreich)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Köln HRB 91958
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 300.000 Euro
Rechtsform:

UIN:

Kontakte

Geschäftsführer
Stephan Hinkerode
Marcolin ist ein italienischer Brillenhersteller. Produziert wird in zwei Fabriken in Italien. Die eine Fabrik befindet sich in Vallesella di Cadore. Die zweite Fabrik und die Verwaltung befinden sich im Eingangstal der Dolomiten in Longarone, Belluno.

Marcolin gehört zu den fünf großen Herstellern, die den Markt für Sonnenbrillen beherrschen: Luxottica, Safilo, Marcolin, De Rigo und Allison.

Gegründet wurde das Unternehmen 1961 von Giovanni Marcolin im italienische Cadore Tal aus dem auch der Hersteller Safilo kommt. Marcolin war 1994 der erste Lizenznehmer für Calvin Klein Brillen in Europa. 1995 kam die Lizenz für Dolce & Gabbana hinzu. Die Familie Marcolin hält noch die Mehrheit an dem Unternehmen. Die Brüder Andrea and Diego Della Valle (Tods) halten 40 Prozent. ()

Wesentliche Mitbewerber von Marcolin
Brillenhersteller aus Köln
sind Luxottica, Marchon, Menrad, Safilo.


Suche Jobs von Marcolin
Brillenhersteller aus Köln

Chronik

1961 Gegründet von Giovanni Marcolin
1967 Die Fabrik in Vallesella di Cadore wird eröffnet
1983 Lizenzen Calvin Klein and CK
1985 Umzug der Fabrik nach Longarone
1989 Lizenzen Mila Schoen and Lancetti
1994 Übernahme der Orama Company
1995 Lizenz Dolce & Gabbana
1997 Lizenz Replay
1998 Lizenz Chloé
1999 Lizenz Roberto Cavalli
1999 Börsengang
1999 Übernahme des Skibrillenherstellers Cébé
2000 Lizenz Miss Sixty
2001 Lizenz The North Face
2003 Lizenz Kenneth Cole für den US-Markt
2003 Lizenz Timberland
2005 Lizenzen Tom Ford und Ferrari
2012 Mehrheitsübernahme durch PAI und Delisting
2013 Übernahme von VIVA International in den USA
2014 Lizenz Emilio Pucci

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Brillenhersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.235.75.174 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog