Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

A. Mannesmann Maschinenbauer aus Remscheid

Privat

Eigentümer

1796

Gründung

180

Mitarbeiter

A. Mannesmann ist ein konzernunabhängiges Unternehmen, das sich auf die Herstellung geometrisch anspruchsvoller hochpräziser Maschinenbauelemente konzentriert.

Das Produktportfolio umfasst Kugelgewindebetriebe, Bohr- und Frässpindeln, Schleifspindeln, Pinolen, Antriebswellen und Keilwellen. Ein weiteres Steckenpferd des Unternehmens ist die Herstellung von Verdichterwellen, Kolbenstangen, Steuerwellen, Haspelwellen und Drall-Spindeln. Abgerundet wird das Sortiment durch Hubspindeln für Sendemasten der Telekommunikation sowie durch Präzisionsmechanik für Reifenprüfmaschinen und Sonderwerkstücke.

Das Unternehmen wurde im Jahr 1796 als Ursprung aller Mannesmann-Industrieaktivitäten aus der Taufe gehoben. Insbesondere die Herstellung von Feilen und das Schmieden von Stahl standen im 19. Jahrhundert im Mittelpunkt. Zudem erfand Mannesmann im Jahr 1885 das nahtlose Rohrwalzverfahren.

Zum Einsatz kommen die Produkte in der Windkraft- und Solartechnik, im Generatorenbau, in der Halbleiterindustrie, in der Lasertechnik, in der Automobilindustrie sowie in der Luft- und Raumfahrt. Darüber hinaus greifen die Medizintechnik, die Erdölindustrie, der Schiffsmaschinenbau und der Kompressorenbau auf die Produkte von A. Mannesmann zurück.

Der Firmensitz des Unternehmens befindet sich in der nordrhein-westfälischen Stadt Remscheid. Sie befindet sich im Bergischen Land unweit der Metropole Köln. (tl)

Chronik

Branchenzuordnung

46.69 Großhandel mit sonstigen Maschinen und Ausrüstungen
28.29 Herstellung von sonstigen nicht wirtschaftszweigspezifischen Maschinen a. n. g.
wer-zu-wem Kategorie: Maschinenbauer

Adresse

A. MANNESMANN MASCHINENFABRIK GmbH

Bliedinghauser Str. 27
42859 Remscheid

Telefon: 02191-989-0
Fax: 02191-989-203
Web: www.amannesmann.de

Max W. Schenck (60)
Dr. Wilhelm Brunner (59)

Ehemalige:

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 180 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1796

Handelsregister:
Amtsgericht Wuppertal HRB 10990

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 767.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE814369404
Kreis: Remscheid
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Max-Wilhelm Schenck (de)
Typ: Familien
Holding: Schenck Holding

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: