Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Agrikomp Anlagenbauer aus Merkendorf

Privat

Eigentümer

2000

Gründung

250

Mitarbeiter

Agrikomp entwickelt, fertigt und vertreibt Biogasanlagen.

Alle Anlagen laufen mit Gülle und stellen daraus Biogas her. In seiner Produktion unterscheidet das Unternehmen drei Arten von Anlagen:
  • Agrikompakt
  • Individualanlagen und
  • Güllewerk

Die Agrikompakt-Anlagen haben einen Flächenbedarf von mindestens 35 Hektar und maximal 115 Hektar. Sie haben eine Energieleistung zwischen 110 und 350 Kilowatt und benötigen zwischen 60 und 150 Kubikmeter Gülle am Tag. Ihr entscheidender Vorteil ist die Modulbauweise, die eine vergleichsweise schnelle Bauzeit ermöglicht.

Individualanlagen haben ebenfalls einen minimalen Flächenbedarf von 35 Hektar und verfügen über eine Energieleistung von mindestens 100 und höchstens 1.500 Kilowatt. Ihr Gülleeinsatz fangt bei 50 Kubikmetern an und ist nach oben relativ offen. Unter Güllewerk versteht das Unternehmen mobile Biogasanlagen mit bis zu 50 Kilowatt Leistung, deren Güllebedarf bei wenigstens zehn Kubikmetern liegt.

Das Leistungsspektrum reicht von der Planung bis zum einsatzbereiten Bau und der anschließenden Betreuung und Wartung. Seinen zentralen Sitz hat Agrikomp in Merkendorf in Franken. Eine Werksvertretung wird in Schenefeld bei Hamburg unterhalten. Zwei Niederlassungen für Anlagenservice und Vertrieb gibt es in Isny im Allgäu und im rheinland-pfälzischen Bannberscheid.

Eben solche Vertretungen im Ausland stehen in Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, Polen, Tschechien und in der Slowakei. Gegründet wurde Agrikomp Mitte der 1990er Jahre von Robert Bugar und Michael Engelhardt. Beide stehen dem Unternehmen auch heute noch vor. (sc)

Chronik

Adresse

agriKomp GmbH

Energiepark 2
91732 Merkendorf

Telefon: 09826-65959-0
Fax: 09826-65959-10
Web: www.biogastechnik.de

Robert Bugar (50)

Ehemalige:
Michael Engelhardt ()
agriKomp West GmbH, 56424 Bannberscheid
 02602-9300-18

Biogastechnik Süd, 88316 Isny im Allgäu
 07562-97085-60

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 250 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2000

Handelsregister:
Amtsgericht Ansbach HRB 3120

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE812988687
Kreis: Ansbach (Kreis)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Bugar/Engelhardt (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
agriKomp GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro