Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Ansmann Hersteller von Elektrotechnik aus Assamstadt

Privat

Eigentümer

1991

Gründung

400

Mitarbeiter

Ansmann ist eine weltweit agierende Firma, die ihr Augenmerk auf die Herstellung von mobiler Energie richtet. Auf diesem Gebiet hat sich das mittelständisch geprägte Unternehmen zu einem der Weltmarktführer entwickelt.

In der Sparte Konsumprodukte bietet das Unternehmen seinen Kunden Batterien, Akkus, Akkupacks und Powerbanks, universelle Ladegeräte für USB, genauso wie Taschenlampen, Handscheinwerfer und Stirnlampen. Ebenso fest im Portfolio verankert sind Nachtlichter und Babyphones, individuelle Akkupacks und Ladegeräte sowie Akkupacks und Antriebssysteme für E-Bikes.

Darüber hinaus hat sich das mittelständisch geprägte Unternehmen mit Industrielösungen in der Branche einen Namen gemacht. Beispielhaft hierfür sind Primär-Batterien, Ladegeräte und Netzteile. Anwendung finden diese Geräte in der Medizintechnik, in Gartengeräten sowie in Antriebssystemen.

Die Geburtsstunde des Unternehmens schlug im Jahr 1991 im heimischen Wohnzimmer von Edgar Ansmann. Zunächst begann der Gründer der Ansmann Accu-Technik GbR damit, Handscheinwerfer, Taschenlampen und Akkus herzustellen. Zwei Jahre später entschied man sich, die Firma in die Ansmann GmbH Accu-Technik umzuwandeln. Noch im selben wurde der Unternehmenssitz nach Assamstadt verlegt.

Im Jahr 1996 wurde der Geschäftsbereich Industrielösungen ins Leben gerufen. Im Folgejahr expandierte das Unternehmen weiter und eröffnete die ersten eigenen Vertriebsbüros Nord, Süd und Ost. Nach dem Aufbau eines deutschlandweiten Vertriebspartner-Netzes im Jahr 1998 kam es im Jahr 2000 zur Gründung von Ansmann UK.

Seit dem Jahr 2002 ist das Unternehmen zusätzlich in Hongkong vertreten. Im Jahr 2005 kam es zur Gründung der Ansmann Energy France mit Sitz in Paris. 2007 wurde ein Logistikcenter in China eröffnet, 2008 bekam das Unternehmen den Großen Preis des Mittelstandes verliehen. Weitere Standorte öffneten 2009 in Göteborg in Schweden sowie im Folgejahr im US-Staat New Jersey ihre Pforten. 2013 erhielt das Unternehmen den Würth Future Champion Award.

Beheimatet ist das Unternehmen im baden-württembergischen Assamstadt. Die Gemeinde befindet sich im Main-Tauber-Kreis im Nordosten dieses Bundeslandes. (tl)

Chronik

1991 Firmengründung durch Edgar Ansmann

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Hersteller von Elektrotechnik

Adresse

ANSMANN AG

Industriestr. 10
97959 Assamstadt

Telefon: 06294-4204-0
Fax: 06294-4204-4400
Web: www.ansmann.de

Jürgen Dietz (57) - vorher Udo Bär
Georg Schifferdecker ()
Markus Fuerst ()

Ehemalige:

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 400 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1991

Handelsregister:
Amtsgericht Ulm HRB 721168

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE156783270
Kreis: Main-Tauber-Kreis
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Familie Ansmann und Mitarbeiter (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: