Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Arnold Ravensburg Maschinenbauer aus Ravensburg

Privat

Eigentümer

1919

Gründung

70

Mitarbeiter

Die Maschinenfabrik Arnold ist ein Betrieb für Laserschweißsysteme aus Ravensburg im Süden Baden-Württembergs.

Das Unternehmen Arnold produziert Lasersysteme für seine Kunden aus den Bereichen Industrie und Technik. Die Kompetenzen der Firma umfassen Kompaktzellen, Doppelstationen, 3D-Zellen, Polierstationen und andere Maschinen.

Weiterhin bietet Arnold Dienstleistungen aus dem Zerspanungsbereich an, bearbeitet Aluminium und Stahl und bietet Schweißkonstruktionen an.

Kunden des Unternehmens sind unter anderem WMF, Ford, Das Fraunhofer Institut Werkstoff- und Strahltechnik, Sachs, Hella, MAN und viele andere.

Gegründet wurde das Unternehmen 1919 als Mechanische Werkstatt, Reparaturbetrieb und Spezialschweißerei. (hk)

Chronik

Adresse

K. H. Arnold GmbH & Co. KG

Gottlieb-Daimler-Str. 29
88214 Ravensburg

Telefon: 0751-36169-0
Fax: 0751-36169-40
Web: www.arnold-rv.de

Thomas Arnold ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 70 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1919

Handelsregister:
Amtsgericht Ulm HRA 550524
Amtsgericht Ulm HRB 550309

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE146353526
Kreis: Ravensburg
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Arnold Ravensburg Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
K. H. Arnold GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro