Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

OBI Franken / Baustoff Union Baumärkte aus Nürnberg

Privat

Eigentümer

1969

Gründung

1100

Mitarbeiter

Die Baustoff Union Franken verkauft Baustoffe und betreibt 15 Obi-Baumärkte. Alteingesessener Fachhandel für den Bau. Auch Gesellschafter bei hagebau. Entstanden aus dem Zusammenschluss dreier mittelständischer Baustoff-Großhandlungen (Baustoff Bär, Max Leube, Johann Mayer).

Das Unternehmen wurde 1969 gegründet. ()

Chronik

Adresse

BAUSTOFF UNION GmbH

Hamburger Str. 98
90451 Nürnberg

Telefon: 0911-6425-0
Fax: 0911-6425-100
Web: www.baustoffunion.de

Johannes Streng (50)
Holger Sommer (44) - vorher Gate Gourmet
Thomas Kröll (46)

Ehemalige:
Johannes Streng ()
Otto Förtsch ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.100 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen: 15
Gegründet: 1969

Handelsregister:
Amtsgericht Nürnberg HRB 30448

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.500.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE200743133
Kreis: Nürnberg
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Streng Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
BAUSTOFF UNION GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro