Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Kongskilde Agro Landmaschinenhersteller aus Oberweser

Konzern

Eigentümer

1919

Gründung

100

Mitarbeiter

Kongskilde Agro entwickelt Einzelkornsämaschinen und ist Vertriebsgesellschaft für verschiedene Landmaschinen.

Die Produkte, die Becker vertreibt, sind
  • Maschinen zur Einzelsätechnik aus dem eigenen Betrieb
  • Kreiseleggen, Bodenfräsen und Zinkenrotore von Howard
  • Pflüge von Överum
  • Geräte für Bodenbearbeitung, Düngetechnik, Drilltechnik und Steinsammler von Kongskilde
  • Drillmaschinen von Nordsten

Becker verkauft Ausstellungs- und Vorführmaschinen unter der Rubrik Gebrauchte. Ferner bietet Becker einen Ersatzteil-Service. Die Firma ist landesweit auf Ausstellungen vertreten. Dort werden verschiedene Landmaschinen vorgestellt und vorgeführt. Maschinen der Marke Becker werden an elf Standorten in Deutschland vertrieben. Einer der Standorte ist die Filiale des Betriebes in Süddeutschland, die anderen sind Vertragspartner. Ersatzteillager befinden sich am Stammsitz im hessischen Oberweser sowie im brandenburgischen Lindow und im mittelfränkischen Treuchtlingen.

Der Betrieb wurde 1919 von Karl Becker gegründet. 1962 wurde die erste mechanische und zentralangetriebenen Einzelkornsämaschine auf den Markt gebracht. 1997 wurde die Firma von der dänischen Kongskilde Industries übernommen. Produziert wurden Becker Maschinen nun in den Kongskilde Werken. Vier Jahre später gehörte das Unternehmen zu hundert Prozent der dänischen Danagri Holding und hieß Danagri Deutschland. Im Jahre 2005 wurde Danagri General-Importeur für Kongskilde Industries. Zu Kongskilde gehören auch die Firmennamen Howard, Nordsten und Överum. In den Folgejahren verdoppelte Danagri sein Geschäftsvolumen und baute seine Stellung als Einzelsämaschinen-Techniker aus. 2011 wurde der Betrieb wieder von Kongskilde übernommen. (bi)

Chronik

1919 Gegründet von Karl Becker
1997 Übernahme durch die dänische Kongskilde A/S
2016 Kongskilde wird von New Holland übernommen

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Agnelli-Fiat)

Adresse

Kongskilde Agro GmbH & Co. KG

Am Rottland 1
34399 Oberweser

Telefon: 05572-402-0
Fax: 05572-402-41
Web: www.kongskilde.com

Rene de Zeeuw (51)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1919

Handelsregister:
Amtsgericht Kassel HRA 12046
Amtsgericht Kassel HRB 9014

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 26.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE112889091
Kreis: Kassel (Kreis)
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Agnelli-Fiat (it)
Typ: Konzern
Holding: New Holland/Kongskilde A/S

Börsennotiert: Fiat Industrial
WKN: A1H5AX (FIM)
ISIN: IT0004644743

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Kongskilde Agro GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro