Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Beka Lubrication Maschinenbauer aus Pegnitz

Privat

Eigentümer

1927

Gründung

270

Mitarbeiter

Baier + Köppel, kurz Beka, ist ein Hersteller von Zentralschmieranlagen.

Das Produktprogramm, das vor allem für Maschinen-, Pressen- und Fahrzeugbauer bestimmt ist, ist in folgende Kernkompetenzbereiche untergliedert:
  • Industrieschmierung
  • Fahrzeugschmierung
  • Schmierung für Schienenfahrzeuge und Walzwerke
  • Schmiersysteme für die verpackende und abfüllende Industrie
  • Umwelttechnik
  • Steuerungs- und Überwachungselektronik
  • Telemetriedatenerfassungssystem
  • Sonderanfertigungen im Maschinenbaubereich

Angesiedelt ist das Unternehmen in Pegnitz in Bayern. Dort und in Wannberg, unweit von Pegnitz gelegen, stehen die beiden Fertigungsstätten. Am Stammsitz arbeitet zudem eine Konstruktions- und Entwicklungsabteilung.

Im Ausland gibt es Niederlassungen von Tochtergesellschaften in Belgien, den Niederlanden, der Türkei, Italien, Korea, Kanada und in den USA. Vertretungen werden in mehr als dreißig Ländern auf allen Kontinenten unterhalten.

Gegründet wurde das Unternehmen 1927. (sc)

Chronik

Adresse

Baier & Köppel GmbH & Co

Beethovenstr. 14
91257 Pegnitz

Telefon: 09241-729-0
Fax: 09241-729-50
Web: www.beka-lube.de

Bernhard Köppel ()
Rudolf Brendel (54)
Andreas Haupenthal (51)

Ehemalige:
Bernhard Köppel ()
Rudolf Brendel ()
MAW-Maschinenfabrik Wannberg GmbH, 91278 Pottenstein
 09243-9290-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 270 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1927

Handelsregister:
Amtsgericht Bayreuth HRA 1953
Amtsgericht Bayreuth HRB 1005

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE132349397
Kreis: Bayreuth (Kreis)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Bernhard Köppel Nf. Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Baier & Köppel GmbH & Co

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro