Beresa (Wilhelm Burg-Gruppe)
Autohändler aus Münster

> Anzahl Mitarbeiter
790
Mitarbeiter

> Umsatzklasse
über 500 Mio. Euro

> Gründungsjahr 1911

Beresa GmbH & Co. KG

Egbert-Snoek-Str. 2
48155 Münster

Kreis: Münster
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Telefon: 0251-7183-0
Web: www.beresa.de


Kontakte

Geschäftsführer
Andreas Muthig
Sebastian Knapp

Gesellschafter

Wilhelm Burg Gruppe
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Münster HRA 299
Amtsgericht Münster HRB 55
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 40.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE126044974

wer-zu-wem-Ranking

Platz 1.726 von 125.000

Schufa-Bonitätsindex

Auskunft bestellen

Firmenadressen

Firmenadressen kaufen

Beresa ist der zweitgrößte Mercedes-Benz Vertreter in Deutschland. Das Unternehmen verkauft die Marken Mercedes, Chrysler, Jeep und smart.

Gegründet 1911 von Paul Meine als Autocentrale Münster. 1912 Übernahme der Mercedes-Vertretung. 1924 Erwerb der Motoren- und Motorradfabrik BERESA-Werke AG Beckum.

Seit Anfang des Jahres 2006 gehört das Toyota Autohaus Berghoff in Münster ebenfalls zur Unternehmensgruppe.

Die Wilhelm Burg Gruppe gehört den großen Automobilhandelsgruppen in Deutschland. Die Gruppe ist im Besitz der Familie des Firmengründers. ()


Suche Jobs von Beresa (Wilhelm Burg-Gruppe)
Autohändler aus Münster

Unternehmenschronik

2015 Übernahme der Niederlassungen Gütersloh, Detmold und Bielefeld (Verkäufer: Daimler)
2016 Beresa Anhalt wird an Autohaus Peter verkauft

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Autohändler

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.207.133.27 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog