Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Cadcon Engineering Unternehmen aus Gersthofen

Privat

Eigentümer

1997

Gründung

510

Mitarbeiter

Cadcon ist ein Unternehmen, das sich unter anderem auf den Anlagenbau spezialisiert hat.

Zu den Tätigkeitsfeldern zählt der allgemeine Maschinenbau, Kraftwerkstechnik und der Bereich Automotive. Hierbei ist Cadcon vorrangig im mechanischen Engineering Karosseriebau und in der Montagetechnik tätig. Auch arbeitet Cadcon mit Unternehmen der Luft- und Raumfahrtbranche, sowohl aus dem zivilen wie auch aus dem militärischen Bereich zusammen. Weitere Kernaufgaben stellen die Medizintechnik und der Sondemaschinenbau dar.

Das Leistungsspektrum umfasst unter anderem Ingenieurdienstleistungen, Projektmanagement, Pflichtenhefterstellungen, Berechnungen, Simulationen sowie technische Dokumentationen und CE-Kennzeichnungen. Darüber hinaus bietet Cadcon Materialdokumentationen, technische Illustrationen, CNC-Programmierung sowie die Fertigung von Prototypen.

Vervollständigt wird das Leistungsspektrum durch Zerspanung von Stahl, NE-Metallen und Kunststoff, die Erstellung von Schweißbaugruppen, Baugruppenmontagen und Messtechnik.

Die Anfänge des Unternehmens gehen zurück bis in die 1990er Jahre. 1997 wurde die Firma gegründet. Schon vier Jahre später hat die Firma eine Niederlassung in Donauwörth ins Leben gerufen. Kurz darauf war Cadcon auch in München präsent. 2003 wurde Cadcon in eine Ingenieurgesellschaft umgewandelt.

2006 wagte Cadcon den Schritt ins Ausland und gründete eine Niederlassung in der Ukraine. Zudem beteiligte sich die Firma an dem Unternehmen Schreiber Maschinenbau. Eine weitere Niederlassung kam 2007 in Ulm hinzu. Ein Jahr später beteiligte sich Cadcon an RSI Automation und kaufte das Unternehmen Volker Wenzel auf.

2010 hat Cadcon eine Niederlassung in China ins Leben gerufen. Ein Jahr später gründeten Cadcon und AID Technische Dokumentationen eine Unternehmensgruppe. 2011 waren mehr als 450 Mitarbeiter bei Cadcon angestellt.

Der Firmensitz des Unternehmens befindet sich in Gersthofen, das im bayerisch-schwäbischen Landkreis Augsburg gelegen ist. Weitere Standorte sind in Augsburg, Donauwörth, Mannheim, Oberkochen, Ulm, Bremen, Dresden und Regensburg angesiedelt. Auf internationalem Raum hat sich Cadcon in der Ukraine und in China niedergelassen. (tl)

Chronik

Adresse

CADCON Holding GmbH

Senefelderstr. 23
86368 Gersthofen

Telefon: 0821-29990-0
Fax: 0821-29990-99
Web: www.cadcon.de

Robert Bauer (52)

Ehemalige:
Robert Waldmann () - bis 24.03.2016

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 510 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1997

Handelsregister:
Amtsgericht Augsburg HRB 25742

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 105.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE275306720
Kreis: Augsburg (Kreis)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Robert Bauer (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
CADCON Holding GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro