Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

DAL Leasing Leasinggesellschaften aus Mainz

Finanzkonzern

Eigentümer

-

Gründung

236

Mitarbeiter

Die DAL Deutsche Anlagen-Leasing ist ein Spezialist für die Finanzierung von Immobilien und Großmobilien Leasing- und Mietmodelle für Neubau, Kauf und Immobilienbestand.

Die DAL-Gruppe arbeitet eng mit den Sparkassen und Landesbanken zusammen. Damit hat sie Zugang zur flächendeckenden Präsenz der Sparkassen-Organisation.

Die Gesellschafter der DAL sind die Deutsche Leasing Gruppe mit 60 Prozent und die HSH Nordbank Gruppe mit 40 Prozent. ()

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Leasinggesellschaften

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Deutsche Sparkassen)

Adresse

DAL Deutsche Anlagen-Leasing
GmbH & Co. KG
Emy-Roeder-Str. 2
55129 Mainz

Telefon: 06131-804-0
Fax: 06131-804-438
Web: www.dal.de

Markus Strehle ()
Kai Eberhard ()
Andreas Geue ()

Ehemalige:
Dr. Günther Glatzel ()
Kai Ostermann ()
Matthias Laukin ()
Peter Mayer-Rolshoven ()

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 236 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen: 17
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Mainz HRA 42394
Amtsgericht Mainz HRB 45694

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE113822752
Kreis: Mainz
Region:
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Gesellschafter:
1. Deutsche Sparkassen (de)
2. HSH Nordbank (de)
Typ: Bank-Versicherung
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: