Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Ebase Zahlungsabwickler aus Aschheim

Finanzkonzern

Eigentümer

2002

Gründung

260

Mitarbeiter

Die European Bank for Fund Services, kurz ebase, ist auf institutionelle Kunden spezialisiert und bietet vor allem für Unternehmen aus der Finanz- und Versicherungsbranche eine Plattform für Fondsverwaltung und Depotservices.

Die Schwerpunkte der Unternehmenstätigkeiten des in Haar bei München ansässigen Fondsvermögensverwalters liegen einerseits in der Investmentdepotführung und Verwaltung, andererseits in der Entwicklung innovativer Produktlösungen.

Zu den Kapitalanlage- und Investmentfirmen, für die ebase arbeitet, gehören insbesondere Unternehmen aus den fünf Branchen:
  • Versicherungen
  • Finanzdienstleister
  • Banken
  • Vermögensverwalter und
  • Investmentgesellschaften

Im Frühjahr 2009 verkaufte die Commerzbank ebase komplett an die Direktbank Comdirect, die ihr allerdings auch zu rund achtzig Prozent gehört. Da das Geschäft der Comdirect auf Privatkunden ausgerichtet ist, ergänzt es sich sehr gut mit dem von ebase. Deshalb wird die Marke ebase weiterhin voll auf institutionelle Kunden fokussiert, während Comdirect ausschließlich für das Privatkundengeschäft verantwortlich ist.

Ebase ist 2002 aus der ehemaligen ADIG Allgemeine Deutsche Investment GmbH, die heute unter cominvest Asset Management firmiert, ausgegründet worden. Sie fungierte seitdem als eigenständiges Unternehmen innerhalb des Commerzbank-Konzerns. Durch die Erweiterung ihres Produktangebots um ein Abwicklungs- und Tagesgeldkonto erreichte sie 2008 den Status einer Vollbank. (sc)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Commerzbank)

Adresse

European Bank
for Fund Services GmbH (ebase)
Bahnhofstr. 20
85609 Aschheim

Telefon: 0180-5005799
Fax: 0180-5005802
Web: portal.ebase.com

Rudolf Geyer ()
Marc Schäfer (45)

Ehemalige:
Franz Josef Günzl ()
Rudolf Geyer ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 260 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2002

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 141740

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 18.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE813330104
Kreis: München (Kreis)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Commerzbank (de)
Typ: Bank-Versicherung
Holding:

Börsennotiert: Commerzbank AG
WKN: 803200 (CBK)
ISIN: DE0008032004

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
European Bank
for Fund Services GmbH (ebase)

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro