Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Johnson & Johnson Medical Anbieter von Medizintechnik aus Norderstedt

Konzern

Eigentümer

1949

Gründung

2023

Mitarbeiter

Johnson & Johnson Medical, ehemals Ethicon ist Marktführer in der Entwicklung und Produktion von Nahtmaterialien, Implantaten und operativen Therapieverfahren. Das Unternehmen wurde 1956 von Johnson&Johnson erworben.

Der Geschäftsbereich Codman kommt von der Codman & Shurtleff Inc., die 1838 in Boston gegründet, wahrscheinlich der älteste Medizinprodukte-Hersteller der Welt sind. Codman ist das weltweit führende Unternehmen zur Herstellung und Vertrieb von Produkten für die Neurochirurgie.

2006 wurde Ethicon umfirmiert in Johnson & Johnson Medical GmbH. ()

Chronik

1949 Gegründet als Tochter von Johnson&Johnson

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Johnson&Johnson)

Adresse

Johnson & Johnson Medical GmbH

Robert-Koch-Str. 1
22851 Norderstedt

Telefon: 040-5297-01
Fax: 040-5297-5379
Web: www.jnj.de

Karen Puck (50)
Lukas Urech (50)
Felix Wandel (45)
Dr. Chima Abuba (51) - vorher Coloplast

Ehemalige:
Dominique Boulet () - bis 19.08.2015
Volker Coy () - bis 20.07.2015
Mario Stigler () - bis 17.02.2014
Cornelia Groehl ()
Dr. Jürgen Brenner ()
Maria-Johanna Schaecher ()
Dr. Markus Fieber ()
Sonja Willems ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 2.023 in Deutschland
Umsatzklasse: 250 - 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1949

Handelsregister:
Amtsgericht Kiel HRB 1045 NO

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 7.107.500 Euro
Rechtsform:
UIN: DE134846576
Kreis: Segeberg
Region:
Bundesland: Schleswig-Holstein

Gesellschafter:
Johnson&Johnson (us)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Johnson & Johnson
WKN: 853260 (JNJ)
ISIN: US4781601046

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Johnson & Johnson Medical GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro