Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Eyeworks Filmstudios & Filmproduktion aus Köln

Investor

Eigentümer

2003

Gründung

50-99

Mitarbeiter

Eyeworks ist in Deutschland eines der führenden unabhängigen Unternehmen für Film- und TV-Produktionen.

Das Unternehmen Eyeworks ist in die Bereiche Entertainment und Fiction & Film unterteilt. Produziert werden Filme, Unterhaltungssendungen und Shows sowie Serien.

Erfolgreiche Formate sind unter anderem Hape Live! und Rach, der Restaurant Tester für RTL oder Born to be A Musical Star für Sat. 1. Das Unternehmen arbeitet für alle großen Fernsehsender in Deutschland, sowohl für die privaten Sender als auch für die öffentlich rechtlichen. Auch für die Krimi-Serie Wilsberg im ZDF und Switch Reloaded auf Pro 7 ist Eyeworks verantwortlich.

Hauptsitz des Unternehmens ist Amsterdam in den Niederlanden. Neben dem Tochterunternehmen in Köln hat das Produktionsunternehmen Niederlassungen und Tochterunternehmen in Belgien, Dänemark, Schweden, Großbritannien, Spanien, Italien, Portugal und in Nord- und Südamerika und Australien.

Gegründet wurde der deutsche Ableger als Tochterunternehmen von RTL im Jahr 2000. Drei Jahre später stieg Eyeworks in das Unternehmen ein, 2005 folgte die gesamte Übernahme. 2008 stieg das deutsche Unternehmen Cologne Gemini Film ein, 2010 verschmolzen die beiden Firmen zu Eyeworks Germany. (hk)

Chronik

2014 Übernahme durch Warner und damit zu Access Industries gehörend

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Access Industries Len Blavatnik)

Adresse

Eyeworks Germany Holding GmbH

Richmodstr. 31
50667 Köln

Telefon: 0221-934708-100
Fax: 0221-934708-990
Web: www.eyeworks.tv

Johannes Kerstens (54)
René Jamm (53)
Peter Langenberg (53)
Matthias Lindenberger (49)

Ehemalige:
Martin von Winterfeld () - bis 20.03.2015
Robert R.A van den Bogaard ()
Ronald R.H van Wechem ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 - 99
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2003

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRB 65452

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 26.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Köln
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Access Industries Len Blavatnik (us)
Typ: Investoren
Holding: Warner Brothers

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Eyeworks Germany Holding GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro