FDT Flachdach Technologie
aus Mannheim

> Anzahl Mitarbeiter
350
Mitarbeiter

> Umsatzklasse
50 - 100 Mio. Euro

> Gründungsjahr 1873

FDT Flachdach Technologie GmbH

Eisenbahnstr. 6-8
68199 Mannheim

Kreis: Mannheim
Bundesland: Baden-Württemberg


Telefon: 0621-8504-100
Web: www.fdt.de


Kontakte

Geschäftsführer
Frank Krauskopf - früher bei Kalzip
Zeljko Vuksanovic

Gesellschafter

Mutares
Typ: Investoren
Inhabergeführt
Holding: Donges

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Mannheim HRB 735474
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE323220709

wer-zu-wem-Ranking

Platz 15.435 von 125.000

Schufa-Bonitätsindex

Auskunft bestellen

Firmenadressen

Firmenadressen kaufen

Die Firma FDT ist ein europaweiter Profi für Flachdächer.

Im Zentrum des baden-württembergischen Unternehmens mit Sitz in Mannheim stehen Services rund um das Flachdach. Unterteilt sind die Geschäftsbereiche in Dachbahnen und Lichtsysteme sowie den Säureschutz. Realisiert werden Komplettsysteme. Vervollständigt werden die Dienstleistungen durch Services während sämtlicher Projektphasen. Es handelt sich um die Nummer eins in Europa.

Rund um Dachbahnen wurde das geschützte Produkt Rhepanol aus PIB und damit Polyisobutylen entwickelt. Offeriert wird diese Produktfamilie mit mehreren Varianten inklusive dem Zubehör. Zum Einsatz kommen die Lösungen bei Neubauten sowie Sanierungen. Die Bahnbreite erreicht freibewittert maximal 1,50 Meter. Verzichtet wird auf Weichmacher und PVC sowie halogene Brandschutzmittel.
An Lichtsystemen werden Rhenoplast und Renalux sowie Rhenotop präsentiert. Diese Produkte aus PVC-hart sind auf Hagelschlag getestet und auch beständig gegen Chemikalien.
Als Säureschutz steht die Schutzbahn Rhepanol O.R.G. als Barriere gegen Stoffe bereit, die aggressiv sind.

Verlegt sind nahezu 260 Millionen Quadratmeter an Dachbahnen.
Die Entwicklung und Herstellung geschieht sowohl in Mannheim als auch in Hemsbach. Zudem besteht in Deutschland ein flächendeckendes Netz an Fachberatern.
Niederlassungen gibt es in Belgien und Frankreich sowie in Polen.
Etabliert wurden ferner Vertretungen in circa 30 Ländern.

Als Referenzen sind Wohnanlagen und Gewerbeobjekte sowie Reithallen aufgelistet.

Gegründet wurde der Betrieb anno 1873. Anfänglich wurden Produkte aus Kunststoff gefertigt. Um 1940 begann die Konzentration auf Abdichtungen von Flachdächern. (fi)


Suche Jobs von FDT Flachdach Technologie
aus Mannheim

Unternehmenschronik

2019 Übernahme durch Donges (Verkäufer: Joachim Gussner)

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Baustoffhersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 44.200.175.255 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog