GE Aviation
Flugzeugbauer aus Frankfurt am Main

> Anzahl Mitarbeiter
100-249
Mitarbeiter

> Umsatzklasse
10 - 50 Mio. Euro

> Gründungsjahr -

GE Aviation Deutschland GmbH

Bleichstr. 64-66
60313 Frankfurt am Main

Kreis: Frankfurt am Main
Bundesland: Hessen


Telefon: 089-309072-0
Web: www.geaviation.com


Kontakte

Geschäftsführer
Stefan Weimer - früher bei Alstom Power Systems

Gesellschafter

General Electric (USA)
Typ: Konzern
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert: General Electric Co.
WKN: 851144 (GEC)
ISIN: US3696041033

Handelsregister

Amtsgericht Regensburg HRB 11072
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE255993390

wer-zu-wem-Ranking

Platz 15.952 von 125.000

Schufa-Bonitätsindex

Auskunft bestellen

Firmenadressen

Firmenadressen kaufen

GE Aviation ist der weltweit führende Hersteller von Strahltriebwerken für zivile und militärische Flugzeuge. Neben Turbinen für die Flugzeugindustrie baut GE auch Gasturbinen für Kreuzfahrtschiffe.

Weitere Triebwerke produziert GE im Joint-Venture CFM mit dem französischen Hersteller Snecma. Dieser ist der führende französische Hersteller im Bereich Antriebe für Flugzeuge und Raketen. Das CFM56 ist der exklusive Antrieb für die gesamte Boeing-737-Familie.

Weltweit betreut GE Aviation an über 40 Standorten über 300 Fluggesellschaften. Dabei werden jährlich zu 5.000 Triebwerke gewartet. ()

Wesentliche Mitbewerber von GE Aviation
Flugzeugbauer aus Frankfurt am Main
sind Rolls Royce Deutschland und MTU Aero Engines.

Suche Jobs von GE Aviation
Flugzeugbauer aus Frankfurt am Main

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Flugzeugbauer

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.205.56.183 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog