Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Glückauf Sondershausen (GSES) Bergbauunternehmen aus Sondershausen

Investor

Eigentümer

-

Gründung

172

Mitarbeiter

Die Glückauf Sondershausen Entwicklungs- und Sicherungsgesellschaft oder kurz GSES ist ein Dienstleistungs- und Produktionsunternehmen, das Leistungen rund um den Bergbau erbringt. Die Hauptaktivitäten des Unternehmens konzentrieren sich auf vier Geschäftsfelder. Diese sind:
  • Versatz von Grubenhohlräumen
  • Förderung von Steinsalz
  • Schaffung und Pflege von Halden
  • Führung einer Untertage-Deponie

Die GSES hat ihren Hauptsitz in Sondershausen in Nordhessen. Die Region ist geprägt vom Kali- und Salzbergbau. Dieser erlebte gegen Ende der 1980er Jahre seinen Niedergang, weswegen die GSES als staatliche Organisation zur ökologischen und wirtschaftlichen Bewältigung der Folgen gegründet wurde.

Im Jahr 1995 privatisiert, ist die GSES heute einer der größten Arbeitgeber der Region und pflegt die Bergbau-Traditionen fort. Beim Schwerpunktgeschäft des Versatzes von Grubenhohlräumen mit aufbereiteten Abfällen, kommen mechanische und hydraulische Verfahren zum Einsatz. (jb)

Chronik

2005 Übernahme durch Star Capital Partners

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Star Capital Partners)

Adresse

Glückauf Sondershausen Entwicklungs-
und Sicherungsgesellschaft mbH
Schachtstr. 20-22
99706 Sondershausen

Telefon: 03632-655-0
Fax: 03632-655-205
Web: www.gses.de

Johann-Christian Schmiereck (59)

Ehemalige:
Michael Schümann () - bis 18.09.2014

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 172 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Jena HRB 403553

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.560.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE176828421
Kreis: Kyffhäuserkreis
Region:
Bundesland: Thüringen

Gesellschafter:
Star Capital Partners (uk)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Glückauf Sondershausen Entwicklungs-
und Sicherungsgesellschaft mbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro