Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Händlmaier's Lebensmittelhersteller aus Regensburg

Privat

Eigentümer

1910

Gründung

60

Mitarbeiter

Händlmaier ist ein Senfhersteller.

Hauptprodukt ist der süße Senf, der vor allem zu Weißwurst und Leberkäse gegessen wird. Neben der Eigenmarke Händlmaier stellt das Unternehmen auch Senf für die Discounter Aldi und Lidl her.

Gegründet wurde das Unternehmen 1910 von Karl und Johanna Händlmaier. Der "süße Hausmachersenf" wurde 1914 von Johanna Händlmaier erfunden. Gesellschafter ist Franz Wunderlich, der Urenkel der Gründerin. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Develey, Düsseldorfer Löwensenf.

Chronik

No-Name-Produkte von Händlmaier's Lebensmittelhersteller aus Regensburg

Adresse

Luise Händlmaier GmbH

Eschenbacher Str. 2
93057 Regensburg

Telefon: 0941-69554-0
Fax: 0941-69554-60
Web: www.haendlmaier.de

Franz Wunderlich ()

Ehemalige:
Franz Wunderlich ()
Frederik Lauterbach ()

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Werbung
Leiter IT / EDV
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 60 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1910

Handelsregister:
Amtsgericht Regensburg HRB 4808

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 500.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE133684416
Kreis: Regensburg (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Wunderlich Regensburg Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: