Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Inkasso Becker Wuppertal Inkassofirmen aus Wuppertal

Investor

Eigentümer

1953

Gründung

140

Mitarbeiter

Inkasso Becker Wuppertal ist ein Inkasso-Unternehmen, das für den Versandhandel, Banken und Dienstleistungsunternehmen arbeitet. BECKER arbeitet überwiegend mit dem Ankauf titulierter und nicht titulierter Forderungen.

Seit November 2006 gehört das Inkasso-Unternehmen zur GFKL-Gruppe.

Das Unternehmen wurde 1953 gegründet. ()

Chronik

1953 Unternehmensgründung
2006 Übernahme durch die GFKL-Gruppe
2015 GFKL wird von Permira übernommen
2015 Fusion von GFKL und Lowell

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Permira)

Adresse

INKASSO BECKER WUPPERTAL
GmbH & Co. KG
Friedrich-Engels-Allee 32
42103 Wuppertal

Telefon: 0202-49371-0
Fax: 0202-49371-79
Web: www.inkassobecker.de

Walter Süß (66)
Sandra Trotzowsky (37)

Ehemalige:
Frank Kaufmann ()
Holger Rampe ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 140 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1953

Handelsregister:
Amtsgericht Wuppertal HRA 15353
Amtsgericht Wuppertal HRB 7117

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE121104181
Kreis: Wuppertal
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Permira (eu)
Typ: Investoren
Holding: GFKL

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
INKASSO BECKER WUPPERTAL
GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro