Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Internorm Kunststofftechnik
Kunststoffteile aus Damme
Download Unternehmensprofil

> 200 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1987 Gründung

> Familien Eigentümer

Internorm Kunststofftechnik GmbH

Robert-Bosch-Str. 5

49401 Damme

Kreis: Vechta

Region:

Bundesland: Niedersachsen

Telefon: 05491-9691-0

Fax: 05491-9691-10

Web: www.internorm.de

Gesellschafter

Grimme Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Oldenburg (Oldenburg) HRB 110485
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.000.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE117771405

Kontakte

Geschäftsführer
Franz Grimme
Ludger Pille
Die Firma Internorm Kunststofftechnik zählt als führender Anbieter von Rollen.

Im Mittelpunkt des niedersächsischen Familienunternehmens mit Sitz in Damme steht ein umfassendes Programm an Kunststoffprodukten. Hergestellt werden sowohl Rollen als auch Walzen aus dem Material Polyurethan. Darüber hinaus umfasst das Portfolio Formteile sowie Spritzgussartikel. Zum Service gehören dreidimensionale Präsentationen. Zugeschnitten ist das Programm auf die Agrartechnik und Holztechnik sowie die Stahlindustrie. Vertrieben werden die Produkte auf nationaler sowie internationaler Ebene. Es handelt sich um den europäischen Marktführer.

Auf die Landtechnik und Agrartechnik entfallen circa siebzig Prozent der Entwicklungen.
Bei den anderen dreißig Prozent handelt es sich um Walzen.
Schwerpunkte beim Export sind Frankreich und England sowie Dänemark inklusive der USA.

Verarbeitet werden jährlich rund tausend Tonnen an Kompaktgießpolyurethan.

Es handelt sich um ein Tochterunternehmen der Grimme-Gruppe mit Sitz in Damme. Diese besteht seit 1861 und stellt insbesondere Landmaschinen für Kartoffeln und Rüben sowie Gemüse her. Zum Unternehmen gehören die Firmen Spudnik aus Nordamerika und ASA-Lift aus Dänemark sowie die Ricon Vertriebsgesellschaft aus Damme. Aktivitäten gibt es in 11 Auslandsgesellschaften.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1987 von Franz Grimme. 2016 erfolgte der Spatenstich für ein modernes Logistikzentrum. Die Investitionen lagen bei fünf Millionen Euro. In der Leitung sind sechs Familienmitglieder unter der Führung von Franz Grimme. (fi)


Suche Jobs von Internorm Kunststofftechnik
Kunststoffteile aus Damme

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Kunststoffteile

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Grimme Familie)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.232.146.10 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog