Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

ITW Befestigungssysteme
aus Hemmingen
Download Unternehmensprofil

> 100-249 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> 1912 Gründung

> Konzern Eigentümer

ITW Befestigungssysteme GmbH

Carl-Zeiss-Str. 19

30966 Hemmingen

Kreis: Hannover

Region:

Bundesland: Niedersachsen

Telefon: 0511-4204-0

Fax: 0511-4204-206

Web: www.itw-befestigungssysteme.de

Gesellschafter

Illinois Tool Work Inc. (USA)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Illinois Tool Work Inc.
WKN: 861219 (ILT)
ISIN: US4523081093

Handelsregister

Amtsgericht Hannover HRB 213921
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 27.700 Euro
Rechtsform:

UIN: DE233528420

Kontakte

Geschäftsführer
Torsten Eckstein
Die Firma ITW ist ein Partner für Befestigungssysteme.

Spezialisiert ist das niedersächsische Unternehmen mit Sitz in Hemmingen auf die Herstellung und den weltweiten Vertrieb sowie die Vermarktung von Produkten rund um die Baubranche. Kernkompetenzen sind sowohl Befestigungsmittel und Bauelemente als auch Geräte und Verbrauchsmaterialien. Vertrieben werden die Entwicklungen unter den Qualitätsmarken Paslode und Duo-Fast sowie Haubold. Die Kunden entstammen von Offshore-Bohrinseln über die Luftfahrttechnik bis zu Windrädern und dem Gesundheitswesen.

Im Bereich Gas-Nageltechnik sowie Klammertechnik 'Holz' stehen Modelle wie IM90Ci Lithium bereit. Darüber hinaus gibt es Sortimente rund um die Druckluft-Nagel- und Gas-Nageltechnik sowie die Bolzensetztechnik. Chemische und mechanische Dübel bilden ein weiteres Aufgabenfeld. Vervollständigt wird das Angebot von der Schraub- und Bohrtechnik sowie der Meißel- und Diamanttechnik.

Das Unternehmen gehört zum nordamerikanischen Konzern namens Illinois Tool Works. Zur Gruppe gehören 600 Betriebe in 57 Ländern. Über die Hälfte der Einnahmen werden in Nordamerika generiert.

Gegründet wurde die Muttergesellschaft im Jahre 1912 in Chicago von Byron L. Smith als Finanzier und Frank W. Englund als Erfinder sowie Paul B. Goddard inklusive Oscar T. Hegg. 1920 markiert einen Meilenstein durch die Entwicklung der Methode Customer Application Engineering. Diese zählt bis heute als Basis vieler Produkte. 1935 entstand die Firma Paslode und 1951 die Firma Spit in Frankreich. 1950 erfolgte mit dem Hi-Cone Ringträger die erfolgreichste Erfindung von ITW für Getränkedosen. (fi)


Suche Jobs von ITW Befestigungssysteme
aus Hemmingen

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.235.66.217 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog