Klöber
Möbelindustrie aus Owingen
Download Unternehmensprofil

> 127 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1935 Gründung

Klöber GmbH

Hauptstr. 1

88696 Owingen

Kreis: Bodenseekreis

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 07551-838-0

Fax: 07551-838-142

Web: www.kloeber.com

Gesellschafter

Sedus Stoll AG
Typ: Sonstige
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Freiburg HRB 580846
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 3.000.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE146962100

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 20.448 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Daniel Kittner
Ralf Johow
Die Firma Kloeber ist ein internationaler Spezialist für Bürostühle.

Schwerpunkte des baden-württembergischen Unternehmens mit Sitz in Owingen sind Sessel und Sofas sowie Stühle für Bürolandschaften. Durch die ergonomische Gestaltung und die hochwertige Qualität hat sich der Hersteller weltweit etabliert.

In der Leistungspalette enthalten sind Bürositzmöbel sowie Konferenzstühle und repräsentative Managementsessel. Auch Regenerationsstühle für die Cafeteria sowie Sitzmöbel im Empfang sind im Portfolio enthalten. Konferenzdrehsessel und Stühle für Seminare runden das Angebot ab.

Speziell entwickelt für ein gesundes und dynamisches Sitzen wurde das eingetragene celligence-System. Zum Einsatz kommt diese Funktionalität bei den Modellen Moteo und Duera sowie Itera.

Es gibt Vertretungen in 25 Ländern. Zu den Exportländern gehören eine Vielzahl von Nationen wie Frankreich oder die Schweiz sowie Japan und die USA.
Eine Lizenzpartnerschaft besteht mit Australien.

Der Exportanteil beträgt 30 Prozent. Betont wird die Qualität Made in Germany.

Es gibt eine Reihe von Auszeichnungen. Allein bis 2002 wurden 18 Designpreise erzielt.
2010 erhielt das Modell Moteo den Red Dot verliehen und wurde nominiert für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland.

Gegründet wurde das Unternehmen im Jahre 1935 von der Sekretärin Margarete Klöber. Entwickelt wurde in der Gesundheitsstuhlfabrik ein bequemer Bürostuhl, denn zur damaligen Zeit saßen Büroleute auf einem unbequemen Holzschemel. Das erste Modell hieß 'Polstergleich'. Um 1950 entstand der erste Drehstuhl. Von 1970 an Jahren fand eine Zusammenarbeit mit renommierten Designern statt. (fi)


Suche Jobs von Klöber
Möbelindustrie aus Owingen

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Möbelindustrie

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Sedus Stoll AG)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 54.173.214.227 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog