Langguth

Wein- und Sektkellereien aus Traben-Trarbach


Franz Wilhelm Langguth Erben
GmbH & Co. KG.
Adresse:
Dr.-Ernst-Spies-Allee 2
56841 Traben-Trarbach

Kreis: Bernkastel-Wittlich
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Telefon: 06541-17-0
Web: langguth.de

wer-zu-wem-Ranking: Platz 5.450 von 140.000

> Mitarbeiter: 166 in Deutschland (in Deutschland)

> Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro

> Gegründet: 1789

> Eigentümer:

Les Grands Chais de France (Frankreich)
Gruppenkriterium Sonstige
Inhabergeführt
Holding: ZGM
Langguth ist ein traditionsreicher Anbieter von Weinmarken in Deutschland und international. Erzeuger und Anbieter von Markenspirituosen über die Tochterfirma Berliner Bärensiegel, Berlin. Eigene und Vertragsanbau Rebflächen in Deutschland 540 ha, Frankreich 22 ha, Tunesien 485 ha, Italien 10 ha, Australien 5 ha.

Gegründet wurde das Unternehmen 1789 von Franz Wilhelm Langguth. ()


Die Marken von Langguth
Wein- und Sektkellereien aus Traben-Trarbach
sind Edler von Mornag (Tunesischer Wein), Erben Wein (Deutscher Wein), Eskalony (Wodka), Langguth (Diverse Weine), Medinet (Wein aus Südfrankreich), Sontino (Wein aus Süditalien), Thienelt (Likör aus Waldbrombeeren), Toscanello (Wein aus der Toskana) und Wurzelpeter (Kräuterlikör).





Weitere Firmen dieser Gruppe (Les Grands Chais de France)

Geschäftsführer
Patrick F. W. Langguth


Eintrag ändern  |   Kostenloses Firmenprofil als PDF  |   Mehr Adressen von Wein- und Sektkellereien

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 44.210.83.132 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog