Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Lilly Deutschland Pharmaindustrie aus Bad Homburg

Konzern

Eigentümer

1876

Gründung

1000

Mitarbeiter

Lilly ist ein führendes und forschungsorientiertes Pharmaunternehmen. Der Schwerpunkt liegt bei Produkten für das zentrale Nervensystem, Endokrinologie, Onkologie, Herz-Kreislauf, Infektiologie, Intensivmedizin und Urologie. Das umsatzstärkste Präparat ist Zyprexa gegen Schizophrenie.

Lilly hat auch ab 1940 das Penicillin entwickelt. In Deutschland ist Lilly seit 1960 vertreten.

Gegründet wurde das Unternehmen 1876 von Colonel Eli Lilly. Die Firma Eli Lilly and Company zählt zu den zehn größten Pharmaunternehmen der Welt. ()

Chronik

1876 Gegründet von Colonel Eli Lilly
1960 Start der deutschen Niederlassung

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Pharmaindustrie

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Eli Lilly and Company)

Adresse

Lilly Deutschland GmbH

Werner-Reimers-Str. 2-4
61352 Bad Homburg

Telefon: 06172-273-0
Fax: 06172-273-2470
Web: www.lilly-pharma.de

Simone Thomsen (49)

Ehemalige:
Paul Holohan () - bis 10.06.2015
Jeremy Morgan () - bis 20.02.2014
Kimberly Lei ()

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich
Werk Norderfriedrichskoog, 25870 Norderfriedrichskoog
 04864-1003-0

Werk Gießen, 35396 Gießen
 0641-9533-00

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.000 in Deutschland
Umsatz: 489 Mio. Euro (2012)
Filialen:
Gegründet: 1876

Handelsregister:
Amtsgericht Bad Homburg v.d.H. HRB 13044

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 125.600 Euro
Rechtsform:
UIN: DE112621353
Kreis: Hochtaunuskreis
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Eli Lilly and Company (us)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Eli Lilly and Company
WKN: 858560 (LLY)
ISIN: US5324571083