Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Makita Werkzeugbauer aus Ratingen

Konzern

Eigentümer

1915

Gründung

262

Mitarbeiter

Makita Werkzeug ist ein Unternehmen, das sich zur Aufgabe gemacht hat, Werkzeuge herzustellen. Makita ist eine der führenden Marken für handgeführte Elektrowerkzeuge. Weltweit besteht das Sortiment der Marke Makita aus mehr als 1.000 Geräten für die professionelle Anwendung.

Feste Bestandteile sind Akku-Bohrer und Elektrowerkzeuge. Beispielhaft hierfür sind Bohr- und Stemmhämmer, Schrauber, Schlagschrauber, Rührgeräte, Bohrmaschinen, Maschinen zur Blechbearbeitung sowie Trenn- und Winkelschleifer.

Darüber hinaus produziert und vertreibt das Unternehmen Diamantwerkzeuge, Hobel, Sägen, Fräsen und Schleifer. Hinzu kommen Sauger, Gebläse, Messwerkzeuge, Pumpen, Hochdruckreiniger sowie elektrische Gartengeräte.

Ebenfalls in der Produktpalette fest verankert sind Benzingeräte. Darunter fallen unter anderem Kettensägen, Heckenscheren, Sensen, Rasenmäher, Pumpen, Gebläse, Trennschleifer und Stromerzeuger. Abgerundet wird das Portfolio durch ein breites Spektrum an Zubehör, wie Bit-Einsätze, Sägeblätter, Diamantscheiben, Schrauben und Nägel, Hobelmesser, Bohrer und Werkzeugsortimente.

Auf deutscher Ebene begann die Geschichte der mittelständischen Firma im Jahr 1977. Seit jenem Jahr ist Makita mit einer eigenen Vertriebsniederlassung in Deutschland vertreten. 1977 begann das Unternehmen damit, mehr als 600 Maschinen zuzüglich Sets sowie das passende Zubehör aus dem Elektro-, Akku- und Benzin-Sortiment über den Fachhandel zu verkaufen.

2011 startete Makita in Deutschland mit dem Vertrieb der Marke Maktec. 2015 übernahm Makita Werkzeug den Vertrieb der Marke Dolmar von dem in Hamburg ansässigen und seit 1991 zur Makita-Gruppe gehörenden Motorgerätehersteller Dolmar.

Makita Werkzeug gehört zum Weltkonzern Makita, das im Jahr 1915 von Mosaburo Makita in Japan als eine Ankerwickelei und Motoren-Reparatur-Werkstatt ins Leben gerufen wurde.

Deutschlandweit beheimatet ist das Unternehmen seit dem Jahr 2011 in der nordrhein-westfälischen Stadt Ratingen. Die Stadt befindet sich im Kreis Mettmann unweit der Landeshauptstadt Düsseldorf. Die Werkzeuge des Unternehmens Makita werden an zehn Produktionsstätten produziert. Hierzu zählen unter anderem Japan, die USA, China, Großbritannien, Brasilien, Thailand und Rumänien. (tl)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Makita)

Adresse

Makita Werkzeug GmbH

Makita-Platz 1
40885 Ratingen

Telefon: 02102-1004-0
Fax: 02102-1004-129
Web: www.makita.de

Munetoshi Goto ()
Yasushi Fukaya ()
Franz Claes ()
Kiyoshi Kawamori (57)

Ehemalige:
Nobuyuki Nakane () - bis 20.01.2015

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 262 in Deutschland
Umsatz: 204 Mio. Euro (2012)
Filialen:
Gegründet: 1915

Handelsregister:
Amtsgericht Düsseldorf HRB 64831

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 29.337.450 Euro
Rechtsform:
UIN: DE119557938
Kreis: Mettmann
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Makita (jp)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Makita Corp.
WKN: 856907 (MK2A)
ISIN: JP3862400003

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Makita Werkzeug GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro