Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Moeschter Group Komponentenhersteller aus Dortmund

Privat

Eigentümer

1993

Gründung

250

Mitarbeiter

Moeschter Group ist eine Unternehmensgruppe, die sich aus den Firmen Doceram Advanced Ceramic Solutions, Doceram Medical Ceramics und Dotherm Industrial Insulations zusammensetzt.

Doceram Advanced Ceramic Solutions entwickelt und produziert Bauteile aus Hochleistungskeramik. Angewendet wird der Werkstoff in Zentrierstiften, Düsen, Schneidwerkzeugen oder auch Gleitlagern.

Zu den Kunden zählen in erster Linie Firmen aus dem Allgemeine Maschinen- und Anlagenbau. Darüber hinaus vertrauen Unternehmen aus der Pumpenindustrie, dem Armaturenbau sowie aus der Lebensmittel- und Verpackungsindustrie auf die Leistungen von Doceram Advanced Ceramic Solutions.

Aber auch die Elektroindustrie, Mechatronik und Prüftechnik sowie die Holzwerkstoff- und Papierindustrie, die Textilindustrie, die Chemische Industrie und schließlich die Medizintechnik arbeiten mit den Lösungen des Keramikspezialisten. In der Schweißtechnik, wie etwa bei der Verarbeitung von Blechen und im Karosseriebau nimmt das Unternehmen eine Vorreiterrolle ein.

Doceram Medical Ceramics entstand aus dem Unternehmen Doceram, das sich mit industriekeramischen Anwendungen beschäftigt. Der Bereich dental- und medizintechnische Produkte wird seit dem Jahr 2005 als eigenständige Gesellschaft geführt und ist auf die speziellen zulassungstechnischen Anforderungen medizintechnischer Anwendungen zugeschnitten. Doceram Medical Ceramics ist Spezialanbieter für hochwertige, biokompatible Zirkonoxid-Komponenten.

Die Wurzeln von Dotherm Industrial Insulations liegen im Bereich der thermischen Isolierungen. Basis hierfür sind technische Kunststoffe sowie faser- oder teilchenförmig verstärkte Kunststoff-Verbundmaterialien. Das Unternehmen produziert für unterschiedliche Branchen Standard- und Zeichnungsteile. Die Firma arbeitet in erster Linie mit duroplastischen Halbzeugen, aber auch mit eigenen Entwicklungen, beispielsweise im Bereich der Gleitwerkstoffe.

Gefertigt und geliefert werden Isolationsbauteile aus technischen Kunststoffen und Faser-Kunststoff-Verbundmaterialien sowie weitere Hightechwerkstoffe wie glasgebundene Glimmer. Das Sortiment umfasst thermische Isolierungen für Temperaturen bis 1.200 Grad, Elemente zur thermischen Trennung im Bauwesen und im Anlagenbau sowie Hochtemperaturisolierungen bis 1.600 Grad.

Des Weiteren bietet die Firma ihren Kunden Gleitmaterialien, Werkzeug- und Pressenisolierungen, elektrische Isolierungen und Bauteile sowie Problemlösungen aus Werkstoff-Kombinationen. Darunter fallen beispielsweise hochdruckfeste Schraubenisolierungen.

Die Firmengruppe ist in der nordrhein-westfälischen Stadt Dortmund angesiedelt. (tl)

Chronik

Adresse

Moeschter Group Holding GmbH & Co. KG

Heßlingsweg 65-67
44309 Dortmund

Telefon: 0231-925000-0
Fax: 0231-925000-81
Web: www.moeschter-group.com

Jürgen Möschter ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 250 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1993

Handelsregister:
Amtsgericht Dortmund HRA 13046
Amtsgericht Dortmund HRB 10937

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE170058792
Kreis: Dortmund
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Möschter Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Moeschter Group Holding GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro