Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Oberlausitz-Kliniken Kliniken aus Bautzen

Kommunal

Eigentümer

1998

Gründung

1504

Mitarbeiter

Die Oberlausitz-Kliniken sind ein Verbund vom Krankenhaus Bautzen und dem Krankenhaus Bischofswerda. Zusammen verfügen sie über rund 650 Betten. (aw)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Landkreis Bautzen)

Adresse

Oberlausitz-Kliniken gGmbH

Am Stadtwall 3
02625 Bautzen

Telefon: 03591-363-0
Fax: 03591-363-2549
Web: www.oberlausitz-kliniken.de

Reiner Rogowski ()
Dr. Ullrich Dziambor ()
Birgit Müller ()

Ehemalige:
Krankenhaus Bischofswerda, 01877 Bischofswerda
 03594-787-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.504 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen: 2
Gegründet: 1998

Handelsregister:
Amtsgericht Dresden HRB 22171

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 100.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE233125744
Kreis: Bautzen
Region:
Bundesland: Sachsen

Gesellschafter:
Landkreis Bautzen (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Oberlausitz-Kliniken gGmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro