Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Puren Baustoffhersteller aus Überlingen

Privat

Eigentümer

1968

Gründung

300

Mitarbeiter

Puren ist eine mittelständische, international agierende Unternehmensgruppe, deren Expertise in der Entwicklung und Produktion von PUR- beziehungsweise PIR-Konstruktionsdämmstoffen liegt. Die Firma zählt zu den Pionieren auf dem Gebiet der Polyurethan-Hartschaum-Technologie.

Der Geschäftsbereich Bau beinhaltet unter anderem die Herstellung und den Vertrieb von Wärmedämmelementen und -systemen für geneigte und flache Dächer, Böden und Decken sowie Fassaden.

Die Produkte bieten sich nicht nur für den Neubau, sondern auch für Sanierungen an. Auf diese Weise lassen sich insbesondere Heizkosten einsparen. Neben dem privaten Ein- und Mehrfamilienhausbau eignen sich die Dämmsysteme der Firma Puren bei öffentlichen Bauten, im Industrie- und Gewerbebau.

Die Sparte Industrie fertigt großformatige Hartschaum-Blöcke mit verschiedensten spezifischen Eigenschaften. Diese lassen sich je nach Wunsch der Kunden weiter konfektionieren. Puren bietet Zuschnitte oder Formteile für Luftschiffkabinen, Kühlfahrzeuge, Bauteile für Waggon- und Container-, Fenster- und Türenbau, Schiffsbau oder Modellbau. Zudem zählen die Herstellung und der Vertrieb von Öl-Ex-Öl- und Chemikalienbindemitteln zu den Standbeinen von Puren.

Seit dem Jahr 2004 spielt zudem die Sparte Pursonic eine wichtige Rolle bei Puren. Mit Pursonic werden Wände und Decken zur unsichtbaren Schallquelle. Im Laufe der vergangenen Jahre hat sich aus diesem Geschäftsbereich das Tochterunternehmen Pursonic entwickelt.

Fester Bestandteil der Puren-Gruppe ist die Überlinger Firma Bomat Heiztechnik, eine der international führenden Unternehmen im Bereich Brennwerttechnik für Öl- und Gasheizungen. Darüber hinaus fertigt und vertreibt Bomat Heiztechnik unter der Marke Profitherm hochleistungsfähige Abgaswärmetauscher für einen Leistungsbereich von bis zu 2.000 Kilowatt.

Die Puren-Gruppe fertigt die PUR-/PIR-Konstruktionsdämmstoffe und PUR-/PIR-Recycling-Werkstoffe unter anderem für die Bereiche Hoch- und Tiefbau, Industrie- und Anlagenbau, Fahrzeug-, Waggon-, Container- und Schiffsbau sowie Modellbau. Hinzu kommen die Bereiche Bauelemente-, Fenster- und Türenbau, Feuchtraumbau, Solar-Technik sowie individuelle Sonderanwendungen.

Das Unternehmen kann mittlerweile eine 45-jährige Firmenpräsenz vorweisen. 1968 wurde Puren durch den Firmengründer und Beirat Hans Bommer ins Leben gerufen. Von Beginn an beschäftigte er sich mit Polyurethan-Hartschaum, der in den späten 1960er Jahren noch nahezu unbekannt war. Zufällig lernte Hans Bommer diesen Multifunktions- und Hochleistungsdämmstoff kennen und erkannte dessen Einsatzmöglichkeiten.

Aus dem damaligen Zwei-Mann-Betrieb entwickelte sich im Laufe der Jahre die heutige Firmengruppe mit mehreren Produktions- und Vertriebsstandorten in Deutschland. Seit dem Jahr 1996 ist der Spezialist für Hochleistungsdämmstoffe auch mit einem Joint-Venture in China vertreten.
Die Firma ist in der baden-württembergischen Stadt Überlingen angesiedelt. Die Stadt befindet sich am nördlichen Ufer des Bodensees. 2013 war das Unternehmen an sechs Standorten - unter anderem auch in China - tätig. (tl)

Chronik

Adresse

puren gmbh

Rengoldshauser Str. 4
88662 Überlingen

Telefon: 07551-80990
Fax: 07551-809920
Web: www.puren.com

Dr. Andreas Huther (44)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 300 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1968

Handelsregister:
Amtsgericht Freiburg HRB 580138

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.500.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811167658
Kreis: Bodenseekreis
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Bommer Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
puren gmbh

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro