Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Fundgrube Leissler Sonderpostenmärkte aus Gernsheim

Privat

Eigentümer

1965

Gründung

430

Mitarbeiter

Die Firma RL Fundgrube ist spezialisiert auf Sonderposten.

Im Zentrum der hessischen Märkte mit der Zentrale in Gernsheim stehen Sonderposten. Importiert wird die Containerware aus Ländern der ganzen Welt. Umschlaghafen ist der Standort Gernsheim. Der Verkauf findet nur an Endkunden statt.

In der Leistungspalette enthalten sind Textilien und Spielwaren, aber auch Lebensmittel und Haushaltswaren. Darüber hinaus erstreckt sich das Portfolio auf Möbel und Teppiche sowie auf Lampen und Gardinen. Abgerundet wird das Angebot durch Werkzeug und regionale Produkte aus der Landwirtschaft. Überdies steht ein Programm an vielseitigen Artikeln zur Verfügung.

Die Produkte stammen zum einen aus Überproduktionen und zum anderen aus Versicherungsschäden. Auch als Folge von Geschäftsaufgaben werden Markenartikel angeboten. Weil es sich bei der Ware um Direktimporte handelt und kein Zwischenhandel eingebaut ist resultieren erklärtermaßen die besonders günstigen Preise. Rund um die Landwirtschaft und den Gartenbau besteht eine Bevorzugung von regionalen Anbietern.

Es gibt 37 Märkte von Alzenau über Brückenau bis zu Bayreuth und Gießen.

Die Lagerkapazität beträgt 13.000 Quadratmeter.
Zur Verfügung stehen 5 Hallen.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1965 durch Rudolf Leißler mit dem Schwerpunkt Import und Export. 1968 wurde das Geschäftsfeld Fundgrube Sonderposten mit aufgenommen. 1979 entstand das Familienunternehmen RL-Fundgrube Leißler. 1988 und 1994 zog der Betrieb jeweils um und siedelte sich 1996 in Gernsheim an und die Zentrale wurde daraufhin verlegt. Seit 2000 erstrecken sich die Importe auf weltweite Sortimente. (fi)

Chronik

1965 Gegründet von Rudolf Leißler
1968 Erster Sonderpostenmarkt
1979 Umfirmierung in RL Fundgrube
1996 Umzug nach Gernsheim

Adresse

RL Fundgrube Leißler GmbH

Otto-Hahn-Str. 1
64579 Gernsheim

Telefon: 06258-9310-0
Fax: 06258-9310-10
Web: www.rl-fundgrube.de

Thomas Leißler (49)
Dr. Nathalie Müller-Leißler (46)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 430 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen: 37
Gegründet: 1965

Handelsregister:
Amtsgericht Darmstadt HRB 51606

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.564 Euro
Rechtsform:
UIN: DE111657505
Kreis: Groß-Gerau
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Leißler Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
RL Fundgrube Leißler GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro