Schum Euroshop
Sonderpostenmärkte aus Dettelbach
Download Unternehmensprofil

> 770 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro

> - Gründung

Schum Euroshop GmbH & Co. KG

Lange Länge 10

97337 Dettelbach

Kreis: Kitzingen

Region:

Bundesland: Bayern

Expansionsanforderung für Schum Euroshop
Gesucht wird in der Region Deutschlandweit. Orte ab Einwohner. Einzugsgebiet ab Einwohner.
Anforderungen an die Lage: Hohe Passantenfrequenz, Fußgängerzonen.
Anforderungen an das Objekt: Mindestgröße des Grundstücks Quadratmeter. . . Außenfront: . Schaufensterfront ab 5 Meter.
Mehr Daten im Zugang.

Telefon: 0931-20012-0

Fax: 0931-20012-719

Web: euroshop-online.de

Gesellschafter

Schum Familie
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Würzburg HRA 5532
Amtsgericht Würzburg HRB 8433
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE237646296

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 10.314 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Dr. Rainer Schum
Christian Schum
Hendrik Beus-Schwarz
Schum Euroshop betreibt eine Kette von Einzelhandelsgeschäften, die ausschließlich Artikel anbieten, die für einen Euro pro Stück verkauft werden.

Das Sortiment besteht aus rund tausend verschiedenen Artikeln des täglichen Bedarfs aus dem Nonfood-Bereich. In allen Filialen sind die Waren den folgenden Segmenten zugeordnet:
  • Haushaltswaren
  • Wohnaccessoires
  • Schreibwaren
  • Geschenkartikel
  • Spielwaren
  • Papeterie
  • Textilien
  • Süßwaren
  • Gewürze
  • Kosmetik
  • Kurzwaren
  • Werkzeuge
  • Glas und Porzellan
  • Bücher

Abgerundet wird das Angebot durch regelmäßige Neuheiten, durch Aktionsartikel und Sonderplatzierungen. Damit sich deren Effekt nicht abnutzt, wird das Sortiment wöchentlich verändert.

Seinen Hauptsitz hat das relativ junge Unternehmen in Dettelbach in Unterfranken. Aktuell (Stand: April 2010) verfügt Schum über 125 Euroshops in der gesamten Bundesrepublik. Üblicherweise sind die Läden in hochfrequentierten Lagen in Städten mit mindestens 30.000 Einwohnern, oft in Fußgängerzonen oder Einkaufszentren. Sie verfügen über eine Fläche zwischen 150 und 300 Quadratmetern.

Die Unternehmensstrategie zielt aber auf weiteres schnelles Wachstum ab. Die Voraussetzungen dafür liefert der Mutterkonzern J.E. Schum, der im Nonfood-Großhandel auf Flächenmanagement, Aktionsgeschäfte und zahlreiche Dienstleistungen für den filialisierten Einzelhandel, insbesondere aus den Bereichen Logistik- und Fulfillment spezialisiert ist. (sc)


Suche Jobs von Schum Euroshop
Sonderpostenmärkte aus Dettelbach

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Sonderpostenmärkte

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Schum Familie)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 54.173.214.227 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog