Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Rossmann Drogerien aus Burgwedel

Privat

Eigentümer

1972

Gründung

26000

Mitarbeiter

Rossmann ist eine der größten Drogeriemarktketten Deutschlands, deren Sortiment aber weiter gefasst ist.

Zwar stehen Drogerieartikel klar im Mittelpunkt, aber mit steigender Tendenz werden auch Dinge wie Lebens- und Genussmittel oder Haushaltsartikel ins Programm aufgenommen. Angeboten werden sowohl Markenartikel als auch unter Eigenmarken gefertigte Produkte, wobei die Eigenmarken ebenfalls eine klar steigende Tendenz bei den Verkaufszahlen aufweisen. Alles in allem umfasst das Sortiment rund 17.500 unterschiedliche Artikel.

Dementsprechend sind auch die Rossmann-Filialen mit durchschnittlich 430 Quadratmetern im Vergleich zur Konkurrenz größer. Durch diese Voraussetzungen gibt es die Geschäfte nicht in kleinen Dörfern, wo sie überdimensioniert wären. Neben dem stationären Verkauf betreibt der Konzern auch einen Versandhandel über das Internet.

Insgesamt betreibt das Unternehmen in sechs europäischen Ländern knapp 2.400 Filialen. Deutschland nimmt davon mit etwa 1.600 Geschäften den Löwenanteil ein (Stand: Januar 2011). Damit ist Rossmann seit der Jahrtausendwende kontinuierlich größer geworden, teilweise mit zweistelligen Zuwachszahlen im Umsatz. Ein weiteres schnelles Wachstum ist geplant.

Seinen Hauptsitz hat Rossmann in Burgwedel bei Hannover. Es ist bundesweit vertreten, hat aber seine Schwerpunkte immer noch ganz klar in Norddeutschland, insbesondere in Niedersachsen, was an der jahrelang eingehaltenen Praxis mit dem Konkurrenten dm liegt, der eher im Süden expandierte und Rossmann im Gegenzug den Norden überließ. Dazu kommen Logistikzentren in Landsberg in Sachsen-Anhalt, am Stammsitz Burgwedel sowie in Unterschleißheim. In diesen drei Lägern sind über 1.000 Mitarbeiter beschäftigt.

Auf internationalem Parkett bewegt sich das Unternehmen in Polen, Tschechien, Ungarn, der Türkei und Albanien, wo man als erste Drogeriemarktkette vor Ort unter dem Namen Rossmann und Lala auftritt. Denn mit 25 Prozent ist Altin Lala beteiligt, der als Bundesligaprofi bei Fußballclub Hannover 96 bekannt geworden ist.

Das Unternehmen befindet sich zu sechzig Prozent im Besitz der Gründerfamilie Roßmann, die sich im Gegensatz zur Drogeriekette aber mit einem ß im Namen schreibt. Die übrigen vierzig Prozent liegen bei dem chinesischen Mischkonzern Hutchison Whampoa beziehungsweise deren Einzelhandelssparte, der Watson-Gruppe.

Dirk Roßmann gründet 1972 seinen ersten Drogeriemarkt mit Selbstbedienung und ist damit der erste seiner Art in Deutschland. Er verkauft bereits in den Achtzigern vierzig Prozent der Anteile an Hannover Finanz, die dann 2006 schließlich bei Hutchison Whampoa landen. Zu seinen spektakulären Übernahmen in Deutschland gehören die Idea-Märkte von Rewe, die Kaiser's Drugstore-Filialen, kurz KD, von Tengelmann und die Handelskette Kloppenburg. Roßmann ist nach wie vor für die Unternehmensleitung verantwortlich. (sc)

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Budnikowsky, DM Drogerie, Drogerie Müller.

Chronik

1972 Gegründet von Dirk Rossmann
1984 Hannover Finanz beteiligt sich mit 40 Prozent
2006 Hutchinson Whampoa übernimmt Anteil der Hannover Finanz
2016 Bussgeld durch Bundeskartellamt wegen Preisabsprachen bei Melitta Kaffee

News zu Rossmann Drogerien aus Burgwedel

Adresse

Dirk Rossmann GmbH

Isernhägener Str. 16
30929 Burgwedel

Telefon: 05139-898-0
Fax: 05139-898-4999
Web: www.rossmann.de

Dirk Roßmann (40)
Alice Schardt-Roßmann ()
Michael Rybak (45)
Peter Dreher (52)
Raoul Roßmann (31)

Ehemalige:
Klaus Praus () - bis 07.01.2015
Roland Frobel () - bis 07.01.2015
Alice Schardt-Rossmann ()
Dirk Rossmann ()
Logistikzentrum Landsberg, 05711 Landsberg bei Halle
 

Logistikzentrum Kiel, 24109 Kiel
 

Logistikzentrum Köln, 50735 Köln
 

Logistikzentrum Apfelstädt, 99192 Apfelstädt
 
Expansionsanforderung für Rossmann
Gesucht wird in der Region . Orte ab 8.000 Einwohner. Einzugsgebiet ab Einwohner.
Anforderungen an die Lage: Innenstadt: 1 A Lagen bis 1 B Lagen, attraktive Einkaufs- und Fachmarktzentren.
Anforderungen an das Objekt: Mindestgröße des Grundstücks Quadratmeter. . . Außenfront: 10,5 Meter. Mindestens 4 m2.
Mehr Daten in der Zugang.

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 26.000 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen: 1850
Gegründet: 1972

Handelsregister:
Amtsgericht Hannover HRB 120546

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 12.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE115055186
Kreis: Hannover
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
1. Dirk Rossmann (de)
2. Hutchison Whampoa Li Ka-shing (cn)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Dirk Rossmann GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro