Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Mäc-Geiz Drogerien aus Landsberg

Investor

Eigentümer

1993

Gründung

1300

Mitarbeiter

Mäc-Geiz ist eine bundesweit vertretene Kette mit Non Food Discountmärkten.

Im Zentrum stehen Waren des täglichen Bedarfs und Haushaltsartikel. Das Kernsortiment besteht aus gut 3.000 Artikeln, die im Regelfall in verschiedenen Preisgruppen zwischen fünfzig Cent und fünf Euro angeordnet sind. So verfügt Mäc-Geiz im Gegensatz zu den meisten anderen Discountern über ein relativ breites Kernsortiment. Damit hat sich das Unternehmen, wie auch der Name deutlich macht, im Niedrigpreissegment angesiedelt.

Die Warengruppen bei Mäc-Geiz sind wie folgt unterteilt:
  • Haushaltswaren
  • Drogerie und Kosmetik
  • Schreibwaren
  • Spielwaren
  • Textilien
  • Heimwerken
  • Deko- und Geschenkartikel
  • Tiernahrung
  • Süßwaren, Gewürze und Wein

Zahlreiche Produkte werden für das Unternehmen von nationalen und internationalen Hersteller exklusiv gefertigt. Zwölf Eigenmarken gibt es im Angebot. Scotia bei Haushaltswaren und Reinigungsprodukten, Connor bei Büroartikeln und Schreibwaren, Glen More bei Textilien und Kurzwaren, Goodness bei Drogerie und Kosmetik, Dent.ness bei Zahn- und Mundhygiene, O'canny bei Deko- und Geschenkartikeln, Bonnycare bei Schuh- und Lederpflege, Maxlane bei Elektroartikeln und Technik, Highcraft bei Hobby und Heimwerken, Kid's World bei Kinderartikeln, Babys World bei Waren für Babys und Kleinkinder sowie Wells für Nahrung und Zubehör für Haustiere.

Mäc-Geiz hat seinen Hauptsitz mit Lager und Logistikzentrum in Landsberg im Großraum Halle an der Saale. Das Unternehmen gehört zur MTH Retail Group, einem Handelsunternehmen aus dem österreichischen Guntramsdorf. Das ist in Deutschland neben Mäc Geiz auch mit dem Discounter PfennigPfeiffer vertreten.

Die rund 180 Geschäfte verteilen sich über das gesamte Bundesgebiet und stehen in Städten mit mindestens 15.000 Einwohnern. Sie sind entweder in Innenstadtlagen oder in Fachmarktzentren in Wohngebieten sowie Einkaufscentern und größeren Nahversorgungseinrichtungen mit mehreren Geschäften. Die Läden haben meistens eine Fläche zwischen 300 und 350 Quadratmetern.

Dirk Bolmerg gründet 1993 die Pako NonFood Warenhandelsgesellschaft, die im folgenden Jahr in Halle an der Saale das erste Mäc-Geiz-Geschäft eröffnet und ein eigenes Handelssortiment aufbaut. Aus der wird 1999 die Mäc-Geiz NonFood Vertriebsgesellschaft, die 2004 nach Landsberg umzieht. Zwei Jahre vorher hatte sie für ihr Marketingkonzept den Unternehmerpreis der ostdeutschen Sparkassen erhalten.

2006 verfügt das Unternehmen bereits über 160 Filialen und expandiert weiter. Trotzdem muss es 2010 Insolvenz anmelden und wird in diesem Zuge von MTH übernommen. Rund achtzig Geschäfte in Nordrhein-Westfalen gehen allerdings an den Textildiscounter NKD. 2012 erwirbt MTH 109 Filialen der zahlungsunfähigen Schlecker-Tochter Ihr Platz und beginnt damit, diese zu Mäc-Geiz-Geschäften umzubauen. (sc)

Chronik

1993 Gegründet von Dirk Bolmerg
2010 Insolvenz
2010 Übernahme durch die österreichischeMTH Handels-Holding

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Alpine Equity)

News zu Mäc-Geiz Drogerien aus Landsberg

Adresse

MÄC GEIZ Handelsgesellschaft mbH

Zörbiger Str. 6b
06188 Landsberg

Telefon: 034602-438-0
Fax: 034602-438-100
Web: www.mac-geiz.de

Hendrik Deml (48)
Michael Kremser (46)

Ehemalige:
Guido Rill ()
Matthias Stefan Juhls ()
Expansionsanforderung für Mäc-Geiz
Gesucht wird in der Region . Orte ab 15.000 Einwohner. Einzugsgebiet ab Einwohner.
Anforderungen an die Lage: Innenstadt, Hauptverkehrsstraßen und Ausfallstraßen, Nahversorgungseinrichtung.
Anforderungen an das Objekt: Mindestgröße des Grundstücks Quadratmeter. ebenerdig. . Außenfront: 8,5 Meter. .
Mehr Daten in der Zugang.

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.300 in Deutschland
Umsatz: 96 Mio. Euro (2012)
Filialen: 240
Gegründet: 1993

Handelsregister:
Amtsgericht Stendal HRB 13277

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE202315609
Kreis: Saalekreis
Region:
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Gesellschafter:
Alpine Equity (at)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
MÄC GEIZ Handelsgesellschaft mbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro