Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Saarriva Speditionen & Kurierdienste aus Saarbrücken

Privat

Eigentümer

1993

Gründung

120

Mitarbeiter

Saarriva ist ein privater Briefzusteller, der regional agiert.

Das Unternehmen spricht Privatpersonen wie auch Firmenkunden an. Hauptaktionsradius ist das Rheinland und das Saarland. Dieses Gebiet wird durch eigene Briefkästen und Agenturen abgedeckt. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, auf nationaler Ebene Briefe zu verschicken. Hier wird die Zustellung von Kooperationspartnern übernommen.

Ein Zusatzangebot ist die Online-Poststelle. Auch eigene Briefmarken dürfen ausgegeben werden. Jeder Brief wird mit einem Barcode ausgestattet, der dem Absender ermöglicht, seine Sendung zu verfolgen.

Saarriva hat seinen Stammsitz in Saarbrücken und ist ein Unternehmensbereich der BS Saar-Mosel. Diese wiederum ist Teil der Saarbrücker Zeitung. Die Saarbrücker Zeitung gehörte lange Zeit zur Holtzbrinck-Gruppe, inzwischen ist sie eine Tochterfirma der Mediengruppe RP - Rheinische Post. Mehrere private Gesellschafter halten deren Anteile.

1993 wurde das Unternehmen unter dem Namen Regio Print-Vertrieb gegründet und fungierte als Zustellgesellschaft der Saarbrücker Zeitung. 2001 erweiterte die Firma ihren Aufgabenbereich und war von nun an auch für die Briefzustellung der Zeitung zuständig. Ein Jahr später wurden die ersten externen Kunden aufgenommen. Mit Ausweitung des Angebots wurde der Name Saarriva im Jahr 2004 ins Leben gerufen. Seit 2012 gehört die Saarbrücker Zeitung und damit auch Saarriva zur Mediengruppe Rheinische Post. (bi)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Arnold/Betz/Droste/Alt/Ebel Familien)

Adresse

BS Saar-Mosel GmbH

Untertürkheimer Str. 15
66117 Saarbrücken

Telefon: 08000-144144
Fax: 0681-502-3909
Web: www.saarriva.de

Frank Klein (41)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 120 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1993

Handelsregister:
Amtsgericht Saarbrücken HRB 14283

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE265343534
Kreis: Regionalverband Saarbrücken
Region:
Bundesland: Saarland

Gesellschafter:
Arnold/Betz/Droste/Alt/Ebel Familien(de)
Typ: Familien
Holding: Saarbrücker Zeitung

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
BS Saar-Mosel GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro