Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Schunk Spanntechnik Komponentenhersteller aus Lauffen

Privat

Eigentümer

1945

Gründung

2000

Mitarbeiter

Die Firma Schunk ist weltweit renommiert für Greifsysteme.

Im Mittelpunkt des mittelständischen Familienunternehmens aus Baden-Württemberg mit dem Hauptsitz in Lauffen steht ein weltweit führendes Programm an Spanntechniken und Greifsystemen.

Schwerpunkte bilden Komponenten. Ziel ist es, Bearbeitungsmaschinen sowie Produktionsprozesse voll auszuschöpfen. Im Fokus stehen Drehmaschinen und Bearbeitungszentren sowie die automatisierte Maschinenbeladung und das automatisierte Handling. Auch die modulare Montageautomation sowie mobile Greifsysteme sind im Portfolio enthalten. Im komplexen Sortiment enthalten sind auch Nullpunktspannsysteme oder Miniatur-Parallelgreifer sowie ein Schnellwechselsystem.

Das Unternehmen stellt immer wieder seinen Pioniergeist unter Beweis wie die Revolutionierung der Werkzeugspannung mit dem Produkt Tribos 1997. Allein 2003 wurden zehn Produkte neu eingeführt.

Die Herstellung findet in vier Werken statt. Es gibt rund 50 Niederlassungen sowie Vertriebsstützpunkte auf der ganzen Welt.

Das Unternehmen wurde mehrfach ausgezeichnet. Verliehen wurde der Dr. Rudolf Eberle Preis sowie der EuroMold Award und mehrfach der IF product design award. 2013 wurde mit dem Produkt Powerball Lightweight Arm der Red Dot Award erzielt.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1945 von Friedrich Schunk als mechanische Werkstatt. Bekannt war der Tüftler für jegliche Problemlösungen. Allmählich verlagerte sich die Arbeit auf Eigenentwicklungen und Verbesserungen von Produktionsmethoden. 1964 trat Sohn Heinz-Dieter ins Unternehmen ein. 1966 entstanden Spannbacken und damit eine neue Ära. 1982 wurde die Automation forciert und 1988 startete das Erfolgskonzept der stationären Spannsysteme. 1992 wurde der Export nach Nordamerika durch eine Vertriebsniederlassung ausgebaut. 1994 kam es zur Übernahme der Firma Hage. Durch die Innovationskraft entstanden Weltneuheiten. (fi)

Chronik

Adresse

Schunk GmbH & Co. KG
Spann- und Greiftechnik
Bahnhofstr. 106-134
74348 Lauffen

Telefon: 07133-103-0
Fax: 07133-103-2399
Web: www.schunk.com

Heinz-D. Schunk (44)
Henrik A. Schunk (44)
Kristina I. Schunk (44)
Bernhard Frisch (48) - vorher Layher
Urs Affolter (47)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 2.000 in Deutschland
Umsatzklasse: 250 - 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1945

Handelsregister:
Amtsgericht Stuttgart HRA 103726
Amtsgericht Stuttgart HRB 106277

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE812197298
Kreis: Ludwigsburg
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Schunk Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Schunk GmbH & Co. KG
Spann- und Greiftechnik

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro