Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Stiebel Eltron Elektrische Haushaltsgeräte aus Holzminden

Familien

Eigentümer

1924

Gründung

3300

Mitarbeiter

Stiebel Eltron produziert Elektro-Warmwasser- und Heizgeräte. Gegründet wurde das Unternehmen in Berlin.

In Holzminden werden Elektro-Warmwasser- und Heizgeräte, sowie Systeme zur Nutzung regenerativer Energien und Anlagen zur Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung produziert.

Das Werk in Berlin produziert elektronische Baugruppen für die Mess-, Steuer- und Regelungstechnik.

Im Werk Eschwege werden unter anderem Kochendwassergeräte, Händetrockner und Warmwasser-Kleinspeicher produziert. Die Fertigungsstätte hat ihren Schwerpunkt in der Kunststofftechnik und produziert auch auf Kundenwunsch.

Stiebel Eltron produziert auch im chinesischen Tianjin, in Bangkok und im slowakischen Poprad.

Gegründet wurde das Unternehmen 1924 von Dr. Theodor Stiebel. ()

Chronik

1924 Gegründet von Dr. Theodor Stiebel
2002 Übernahme Electrolux Haustechnik mit AEG Haustechnik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Elektrische Haushaltsgeräte

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Stiebel Familie)


Adresse

STIEBEL ELTRON GmbH & Co. KG

Dr.-Stiebel-Str. 33
37603 Holzminden

Kreis: Holzminden
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Telefon: 05531-70290091
Fax: 05531-70295106
Web: www.stiebel-eltron.de

Werk Eschwege, 37269 Eschwege
 05651-92630

Kontakte

Geschäftsführer
Dr. Nicholas Matten
Dr. Kai Schiefelbein

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Stiebel Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Mitarbeiter: 3.300 in Deutschland
Umsatz: 425 Mio. Euro (2014)
Filialen:
Gegründet: 1924

Handelsregister:
Amtsgericht Hildesheim HRA 110363
Amtsgericht Hildesheim HRB 110401

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE116005580