Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Subway Systemgastronomie aus Köln

Privat

Eigentümer

1965

Gründung

5000-10000

Mitarbeiter

Subway ist die größte Sandwich-Kette der Welt und die zweitgrößte Fast-Food-Kette der Welt nach McDonald's.

Das Unternehmen ist die weltweit die Nummer eins unter den Franchisegebern. 16 eigenständige Gebietsentwickler entwickeln den deutschen Markt. Im Oktober 2007 feierte das Unternehmen die Eröffnung der 500sten Filiale im Bundesgebiet.

Auslandsaktivitäten: 25.655 Restaurants in 84 Ländern. In Europa vertreten in Finnland, Frankreich, Island, Irland, Italien, Niederlande, Norwegen, Spanien, Schweden, Österreich, Kroatien, England und Russland.

Gegründet wurde das Unternehmen 1965 von Dr. Peter Buck und Frederick A. DeLuca. ()

Chronik

Adresse

Subway Vermietungs- und
Servicegesellschaft mbH
Siegburger Str. 229c
50679 Köln

Telefon: 0221-788746-0
Fax: 0221-788746-999
Web: www.subway-sandwiches.de

John Devine (57)
Matthew Claude Whelan (56)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 5.000 - 10.000
Umsatz: 185 Mio. Euro (2012)
Filialen: 600
Gegründet: 1965

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRB 57817

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Köln
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Subway Sandwiches=Buck-De Luca (us)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Subway Vermietungs- und
Servicegesellschaft mbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro