Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Sesotec Anlagenbauer aus Schönberg

Investor

Eigentümer

1976

Gründung

246

Mitarbeiter

S+S Separation ist Spezialist für Sortiersysteme in der Glas- und Kunststoffrecyclingindustrie.

Das Unternehmen stellt Geräte und Systeme für die Fremdkörpertrennung, die Produktinspektion und die Trennung von Stoffströmen her. Damit können zum Beispiel alle Plastik- oder Metalldeckel aus dem gesammelten Altglas gefiltert werden.

Die Kunden von S+S Separation finden sich vor allem in der Kunststoff-, Lebensmittel-, Chemie-, Pharma-, Holz-, Textil- und Recyclingindustrie. S+S ist einer der führenden Anbieter auf dem Weltmarkt. Es gibt Tochtergesellschaften in Großbritannien, Frankreich und Singapur sowie mehr als 40 Vertretungen weltweit.

Das Unternehmen wurde 1976 in Schönberg gegründet. 1987 brachte S+S als erstes Unternehmen die digitale Elektronik für industrielle Detektoren und Separatoren auf den Markt. (aw)

Chronik

2011 Die VTC Industrieholding übernimmt 70 Prozent
2014 VTC übernimmt die restlichen 30 Prozent

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (VTC Industrieholding)

Adresse

Sesotec GmbH

Regener Str. 130
94513 Schönberg

Telefon: 08554-308-0
Fax: 08554-2606
Web: www.sesotec.com

Karl Eibl ()
Xaver Auer (45)
Markus Josef Schwarzkopf (36)
Axel Vornhagen (48)

Ehemalige:
Peter Mayer () - bis 25.02.2016
Helmuth Frisch ()
Karl Maria Eibl ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 246 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1976

Handelsregister:
Amtsgericht Passau HRB 3163

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 104.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811512577
Kreis: Freyung-Grafenau
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
VTC Industrieholding (de)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Sesotec GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro