Titan Spezialfahrzeugbau
aus Sulzbach an der Murr

Adresse
TITAN Spezialfahrzeugbau GmbH

Im Horben 20
71560 Sulzbach an der Murr

Kreis: Rems-Murr-Kreis
Bundesland: Baden-Württemberg

Kontakt
Telefon: 07193-93429-0
Web: titan-sf.com

Geschäftsführer
Werner Gehringer

Kostenloses Firmenprofil

Kostenloses Firmenprofil als PDF |   Eintrag ändern

Allgemeine Daten

Mitarbeiter: 30 in Deutschland
Umsatzklasse Bis 10 Mio. Euro
Gründungsjahr: 1994
Standorte

Gruppe/Gesellschafter

Marcel Boschung AG (Schweiz)
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding: Küpper-Weisser Holding

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Stuttgart HRB 271204
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 26.076 Euro
Rechtsform:

UIN: DE811686503

wer-zu-wem-Ranking

Platz 72.436 von 140.000


Die Firma Titan zählt zu den renommiertesten Anbietern von Schwerlaster-Giganten.

Kernkompetenzen des baden-württembergischen Unternehmens mit Sitz in Sulzbach an der Murr sind die Entwicklung sowie Montage von Zugmaschinen zum Einsatz im Schwerlastbetrieb. Darüber hinaus werden auch Fahrzeuge für Sondereinsätze gebaut. Dazu zählen Ölfelder sowie der Tagebau. Zudem entstehen Fahrgestelle für die Feuerwehr und Kommunen sowie für Winterdienstgeräte. Angeschlossen ist eine Reparaturwerkstatt mit Ersatzteillager. Vertrieben werden die Lösungen zu fünfzig Prozent an China sowie Russland und nordafrikanische Staaten inklusive der Arabischen Emirate.

Die Fahrzeuge entstehen auf Basis von Actros-Fahrgestellen der Marke Daimler. Im Bereich Schwerlastzugmaschinen sorgt die vierte Achse für ein Zuggesamtgewicht von rund 500 Tonnen. Realisiert werden zudem übergroße Schwerlastzugmaschinen. Die Anhängelasten erstrecken sich auf maximal tausend Tonnen. Diese Achslasten sind zu hoch für hiesige Straßen. Deshalb sind die Lösungen für außereuropäische Länder bestimmt.

Für die Montage stehen zwei Hallen am Standort Sulzbach zur Verfügung. Die Dauer des Baus liegt bei rund acht Wochen in Eigenregie. Dazu zählt der Einbau von der Elektrik bis zur Lackierung. Betont wird die Konfiguration in Handarbeit.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1994 in Backnang. 2011 erfolgte der Umzug der Verwaltung an den heutigen Firmensitz. Im gleichen Jahr startete auch der Bau von sechs übergroßen Feuerwehrfahrzeugen in Zusammenarbeit mit einem Partnerunternehmen für den Frankfurter Flughafen. Die Leistungsfähigkeit liegt bei 1400 PS. (fi)



Mehr Adressen Nutzfahrzeughersteller


Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.235.145.108 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog