Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Urgo Pharmaindustrie aus Sulzbach/Saar

-

Eigentümer

1880

Gründung

140

Mitarbeiter

Urgo ist Spezialist für medizinische Wundversorgung.

Urgo stellt Pflaster und Verbände für alle möglichen großen und kleinen Wunden her: Vom bunten Kinderpflaster über silberhaltigem Wundschnellverband bis hin zum Wärmepflaster gegen Hexenschuss ist alles im Sortiment.
Die Angebotspalette des Unternehmens Urgo ist vielfältig:
  • Wundschnellverbände
  • Sterile Verbände
  • Pflasterstrips
  • Injektionspflaster
  • Rollenpflaster
  • Sprühpflaster
  • Wärmepflaster

Urgo hat nicht nur die freiverkäuflichen Mittel zur traditionellen Wundversorgung im Angebot sondern auch die in Kliniken benötigten Produkte zur Versorgung offener Wunden. Dieses spezielle Verbands- und Pflastermaterial ist verschreibungspflichtig und wird von den Krankenkassen erstattet.

Das Unternehmen Urgo verfügt auch über eine Forschungsabteilung, die sich auf neue Methoden der Wundheilung konzentriert. Letzte Neuerungen waren die Fettgaze Urgotül sowie der Schaumstoffverband UrgoCell.

Urgos Ursprung lässt sich bis zu der Drogerie zurückverfolgen, die 1880 von Eugène Fournier in Südfrankreich gegründet wurde. Die daraus entwickelte traditionsreiche Pharmagruppe Fournier wurde noch bis 2002 vom Nachfolger Jean Le Lous geführt. Sein Sohn Hervé Le Lous ist bislang der alleinige Aktionär von Urgo.

Urgo gehört zum französischen Unternehmen Laboratoires Urgo S.A.S. und ist zweitgrößter Hersteller von Pflastern in Europa. Urgo ist weltweit in über 80 Ländern vertreten. (aw)

Chronik

Adresse

Urgo GmbH

Justus-von-Liebig-Str. 16
66280 Sulzbach/Saar

Telefon: 06897-579-0
Fax: 06897-579-212
Web: www.urgo.de

Dr. Wolfgang Walter (47)
Laurent Faugere (42)

Ehemalige:
Jean-Francois Robert ()
Josef Ohlmann ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 140 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1880

Handelsregister:
Amtsgericht Saarbrücken HRB 640

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.300.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE138265119
Kreis: Regionalverband Saarbrücken
Region:
Bundesland: Saarland

Gesellschafter:
Laboratoires Urgo (fr)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Urgo GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro