Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Veit Maschinenbauer aus Landsberg am Lech

Privat

Eigentümer

1956

Gründung

250-499

Mitarbeiter

Veit ist eine Unternehmensgruppe, die ihr Hauptaugenmerk auf die Herstellung von Maschinen und Anlagen rund um die Bügeltechnik richtet. Zu den Kernkompetenzen zählen die Formgebung und das Glätten sowie das Verkleben von Stoffen und anderen Materialien sowie der Bau von Elektro-Dampferzeugern. Schwerpunkte legt die Firma aufs Fixieren, Pressen und Aufbereiten von Bekleidung. Auf diesem Gebiet ist die Firma weltweit führender Hersteller.

Das Produktportfolio umfasst beispielsweise klassische Bügeltische mit Bügeleisen, Dampferzeuger, Bügelpressen, Formfinisher, Hosentopper, Hemdenpressen Dampfpuppen sowie Hemdenfinisher.

Darüber hinaus bietet das Unternehmen Fixiermaschinen, Tunnelfinisher, Verpackungsmaschinen und Kannegiesser Fixiermaschinen. Neueste Maschinen der eMotion-Serie weisen ein Energie-Einsparpotential von 25 bis 40 Prozent auf. Die Produkte von Veit sind seit mehr als 50 Jahren auf dem Markt präsent und werden in mehr als 100 Ländern eingesetzt.

Der Kundenkreis der Firma Veit besteht in erster Linie aus Bekleidungsherstellern, Textilaufbereitern, Betrieben aus den Bereichen Textilpflege, Chemische Reinigungen und Wäschereien. Hinzu kommen Kunden aus der Automotiven Industrie.

Veit erbringt zusätzlich zu dem umfassenden Produktangebot zahlreiche Dienstleistungen. Hierzu zählen unter anderem Bügelseminare, Bügeltrainings in Betrieben vor Ort sowie die Vermittlung von Beratern der Bekleidungsindustrie. Ferner plant und baut die Firma Dampf-, Vakuum- und Druckluftanlagen für die Bekleidungsindustrie, Textilaufbereitung und Lebensmittelindustrie.

Die Anfänge der Firmenhistorie gehen zurück bis in die Mitte der 1950er Jahre. 1956 hat Reinhardt Veit das Unternehmen aus der Taufe gehoben. Zu Beginn der 1980er fing die Firma an zu expandieren. So gründete sie die Firma Veit Inc. im US-amerikanischen Atlanta. 1989 übernahm Veit die Firma Brisay in Aschaffenburg. Ein Jahr später übergab Firmengründer Reinhardt Veit die Hauptverantwortung innerhalb der Geschäftsleitung an Günter Veit.

Die 1990er Jahre, aber auch die ersten Jahre des neuen Jahrtausends waren geprägt von zahlreichen Firmengründungen durch Veit. So entstanden unter anderem Veit France, im nordfranzösischen Lille, Shanghai-Veit sowie Veit Representative Office, Singapur beziehungsweise Vietnam. Hinzu kamen bis heute Veit Hong Kong, Veit Romania, Veit United Kingdom, Veit Dominicana und Veit Bangladesh.

Beheimatet ist das Unternehmen im bayerischen Landsberg am Lech. Die Stadt befindet sich im Landkreis Oberbayern. (tl)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Veit Familie)

Adresse

VEIT GmbH

Justus-von-Liebig-Str. 15
86899 Landsberg am Lech

Telefon: 08191-479-0
Fax: 08191-479-149
Web: www.veit.de

Günter Veit (62)
Christopher Veit (36)

Ehemalige:
Brisay-Maschinen GmbH, 63762 Großostheim
 06026-997-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 250 - 499
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1956

Handelsregister:
Amtsgericht Augsburg HRB 18964

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 5.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE128857556
Kreis: Landsberg am Lech
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Veit Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
VEIT GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro