Vemag Medien
Buchverlage aus Köln
Download Unternehmensprofil

> 180 Mitarbeiter

> Umsatz: 62 Mio. Euro (2018)

> 1983 Gründung

VEMAG Verlags- und Medien AG

Emil-Hoffmann-Str. 1

50996 Köln

Kreis: Köln

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 02236-3999-0

Fax: 02236-3999-99

Web: www.vemag-medien.de

Gesellschafter

Zeitfracht-Gruppe Familie Simon-Schröter
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Köln HRB 22291
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 8.923.948 Euro
Rechtsform:

UIN: DE123063348

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 7.849 von 120.000

Kontakte

Vorstand
Sascha Heinen
Wolfram Simon-Schröter
Dr. Holger Schneider
Der Verlag VEMAG bedient die relevanten Vertriebskanäle für Bücher.

Das Medienunternehmen aus Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Köln zählt zu den erfolgreichsten Verlagen innerhalb Deutschlands. Realisiert werden sowohl Printerzeugnisse als auch digitale Medien. Zudem erfolgen Order für Sonderausgaben und digitale eBooks oder auch App-Umsetzungen. Vervollständigt wird das Programm von datenbankbasierten Content-Lösungen. Schwerpunkte sind die Themen Kochen und Lernen sowie Handarbeiten und Fitness inklusive Ratgeberthemen. Publiziert wird in Deutschland sowie im Ausland. Betont wird die hohe Marktkenntnis. Dadurch können die Wünsche der Zielgruppen bedient oder sogar übertroffen werden.

Der Vertrieb erfolgt über Flächenmärkte und den Buchhandel sowie Auslandsredaktionen. Publiziert werden insbesondere Produkte mit einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis für eine breite Käuferschicht. Meist sind die Printprodukte reich bebildert. Sämtliche Publikationen spielen im Alltag eine Rolle. Insofern sind die Themen sowohl auf das Kinder- und Wohnzimmer als auch die Küche zugeschnitten. Ferner hat sich der Bereich Handarbeit zu einem Schwerpunkt entwickelt. Übersetzt werden die Publikationen mitunter in dreißig Sprachen.

Zur Gruppe gehören die beiden Verlage NGV sowie Komet für die Ratgeberthemen. Gemeinsam mit Schwager & Steinlein für Kinderbücher bilden diese drei Verlage den Grundpfeiler des Unternehmens. Über den Delphin-Verlag werden zudem Publikationen für Familien aufgelegt. Honos zählt als Nonbook-Anbieter. Beim Fackelträger-Verlag stehen Culinaria sowie Sachbücher im Fokus und Apollo-Medien agiert als Content-Agentur.

Gegründet wurde die Verlagsgruppe im Jahre 1983 unter der Firmierung Naumann & Göbel. (fi)


Suche Jobs von Vemag Medien
Buchverlage aus Köln

Chronik

1983 Gegründet als Naumann & Göbel
2020 d

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Buchverlage

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 52.205.167.104 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog