Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Washtec Anlagenbauer aus Augsburg

Konzern

Eigentümer

1885

Gründung

1500

Mitarbeiter

WashTec ist der führende Hersteller von Waschanlagen.

Das Unternehmen baut Portalanlagen, Waschstraßensysteme, SB-Waschplätze, Nutzfahrzeuganlagen und Wasseraufbereitungssysteme. Die Tochtergesellschaft Auwa bietet dazu passende Plegeprodukte für Waschanlangenbetreiber.

Produziert werden die Waschanlagen in Deutschland und Kanada. Darüber hinaus beschäftigt Washtec in Europa 600 eigene Servicetechniker, die die Waschanlagen warten und reparieren.

Das Unternehmen geht zurück auf die 1885 in Augsburg gegründete Firma Hans Kleindienst & Co., später California Kleindienst und die 1962 gegründete Firma Wesumat. Darazs entstand 2000 Washtec.

Gesellschafter von Washtec sind diverse Fonds und Vermögensverwaltungsgesellschaften. (sd)

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Otto Christ.

Chronik

Adresse

WashTec AG

Argonstr. 7
86153 Augsburg

Telefon: 0821-5584-0
Fax: 0821-5584-1410
Web: www.washtec.de

Karoline Kalb (44)
Rainer Springs (50)
Stephan Weber (53) - vorher Weinig
Dr. Volker Zimmermann (53)

Ehemalige:
Dr. Jürgen Rautert () - bis 23.02.2015
Christian Bernert ()
Thorsten Krüger ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.500 in Deutschland
Umsatz: 302 Mio. Euro (2012)
Filialen:
Gegründet: 1885

Handelsregister:
Amtsgericht Augsburg HRB 81

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 40.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE171773262
Kreis: Augsburg (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
WashTec AG Aktionäre und Fonds (de)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: WashTec AG
WKN: 750750 (WSU)
ISIN: DE0007507501

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
WashTec AG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro