Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Webasto Autozulieferer aus Gauting OT Stockdorf

Privat

Eigentümer

1901

Gründung

2316

Mitarbeiter

Webasto ist ein Fahrzeugausrüster mit dem Schwerpunkt Standheizungen und Schiebedächer. Der Weltmarktanteil von Webasto bei Schiebedächern liegt bei rund 50 Prozent.

2009 wurde der Geschäftsbereich Cabrio-Systeme vom insolventen Mitbewerber Edscha übernommen.

Auslandsaktivitäten: Das Unternehmen ist mit 27 Produktionsstätten in 15 Ländern vertreten.

Gegründet wurde Webasto 1901 als Eßlinger Draht- und Eisenwarenfabrik Wilhelm Baier. Werner Baier und Gerhard Mey gehören jeweils 50 Prozent des Unternehmens. ()

Chronik

Adresse

Webasto SE

Kraillinger Str. 5
82131 Gauting OT Stockdorf

Telefon: 089-85794-0
Fax: 089-85794-448
Web: www.webasto.de

Dr. Holger Engelmann ()
Matthias Arleth Arleth ()
Jürgen Reimer ()

Ehemalige:
Franz-Josef Kortüm ()
Dr. Holger Engelmann ()
Dr. Joachim Damasky ()
Phillip A. Thompson ()
Werk Neubrandenburg, 17033 Neubrandenburg
 0395-5592-0

Webasto Schierling GmbH, 84069 Schierling
 09451-20-0

Webasto Utting GmbH, 86919 Utting
 08806-71-0

Webasto-Edscha Cabrio GmbH, 93055 Regensburg
 0941-280877-0

Werk Hengersberg, 94491 Hengersberg
 09901-2002-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 2.316 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1901

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 199587

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 6.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE128212199
Kreis: Starnberg
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Baier/May Familien (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Webasto SE

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro