Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Werzalit Holzindustrie aus Oberstenfeld

Privat

Eigentümer

1923

Gründung

560

Mitarbeiter

Werzalit ist ein Hersteller von Sperrholzplatten. Dabei hat das Unternehmen ein spezielles Verfahren entwickelt. Dieser neue Werkstoff heißt Werzalit.

Produziert wird in fünf eigenen Produktionsstätten und über zwölf Lizenz-Werken in zahlreichen Ländern.

Abnehmer der Produkte ist die Bauindustrie, Möbelhersteller und der Verpackungsmarkt bis hin zur Gütertransportbranche.

Das Unternehmen wurde 1923 gegründet. ()

Chronik

1923 Unternehmensgründung
1987 Übernahme durch die Constantia-Iso AG
2002 Wieder zurück in Familienbesitz

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Werz Familie)

Adresse

WERZALIT GmbH + Co. KG

Gronauer Str. 70
71720 Oberstenfeld

Telefon: 07062-50-0
Fax: 07062-50-208
Web: www.werzalit.de

Jochen Werz ()
Dr. Franz David ()

Ehemalige:
Jochen Werz ()
Dr. Jürgen Kreiter ()
Eichsfelder Sperrholzwerk Niederorschel, 37355 Niederorschel
 036076-48-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 560 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1923

Handelsregister:
Amtsgericht Stuttgart HRA 310248
Amtsgericht Stuttgart HRB 311327

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE146132446
Kreis: Ludwigsburg
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Werz Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
WERZALIT GmbH + Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro