Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Zöwie Papierfabriken aus Neustadt b.Coburg

Privat

Eigentümer

1943

Gründung

200

Mitarbeiter

()
Zöwie Papierfabriken aus Neustadt b.Coburg ist ein Unternehmen der Branche Papierfabriken. Das Firmenprofil ist in Vorbereitung.

Chronik

1943 Gegründet von Franz Zöllner-Wiethoff
1950 Bau einer Fabrik in Oberlauter/Cobur
1991 Umzug nach Neustadt bei Coburg

Adresse

Zöllner-Wiethoff GmbH

Röntgenstr. 3
96465 Neustadt b.Coburg

Telefon: 09568-849-0
Fax: 09568-849-49
Web: www.zoewie.net

Jürgen Popp ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 200 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1943

Handelsregister:
Amtsgericht Coburg HRB 2610

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 7.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE133560949
Kreis: Coburg
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:

Typ:
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Zöllner-Wiethoff GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro