Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Albert Ziegler aus Giengen an der Brenz

Konzern

Eigentümer

1891

Gründung

1000

Mitarbeiter

Die Firma Albert Ziegler ist ein Hersteller von Feuerwehrfahrzeugen und Geräten für die Brandabwehr.

Das Unternehmen wurde 1890 von Albert Ziegler zur Produktion von Schläuchen und Schlauchpflegegeräten gegründet. 1953 begann das Unternehmen mit dem Bau von Feuerwehrfahrzeugen.

Im August 2011 musste Ziegler Insolvenz anmelden. Grund hierfür ist eine Strafe des Kartellamts in Höhe von 8 Millionen Euro. Daraufhin kündigten die Banken die Kreditlinien. Für 55 Millionen Euro erwarb die China International Marine Containers Group das Unternehmen. ()

Chronik

1891 Gegründet von Albert Ziegler
1953 Bau von Feuerwehrfahrzeugen
2011 Insolvenz aufgrund einer Strafe des Kartellamts
2013 Übernahme durch CIMC

News zu Albert Ziegler aus Giengen an der Brenz

Adresse

Albert Ziegler GmbH

Memminger Str. 28
89537 Giengen an der Brenz

Telefon: 07322-951-0
Fax: 07322-951-211
Web: www.ziegler.de

Youjun Luan (52)

Ehemalige:
Dr. Yinhui Li () - bis 14.11.2014
Achim Ziegler ()
Roland Müller ()
Dr. Rolf Schildknecht ()
Ziegler Feuerwehrgerätetechnik GmbH & Co. KG, 09241 Mühlau
 03722-6087-31

Ziegler Feuerschutz GmbH, 24768 Rendsburg
 04331-44679

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.000 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1891

Handelsregister:
Amtsgericht Ulm HRB 730059

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 13.543.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE815465832
Kreis: Heidenheim
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
CIMC (cn)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Albert Ziegler GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro