Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Alex Themengastronomie aus Wiesbaden

Konzern

Eigentümer

1989

Gründung

1340

Mitarbeiter

Die Alex Gaststätten sind Erlebniswelten. Das Alex gibt es beispielsweise auch im Hamburger Alsterpavillon.

Vertriebskonzepte:
  • Alex ("Cafékneipenbarbistrorant")
  • Alex Brasserie (Eingerichtet im Stil französischer Lebensart)
  • Alex Grand Café (Bar-Restaurant im Ambiente eines Grand-Hotel-Foyers)

Gegründet wurde das Unternehmen 1989 von Irmin Burdekat, Hannes Hoyer, Delf Neumann und Klaus Meyer. ()

Chronik

1999 Übernahme durch Mitchells & Butlers

Adresse

Mitchells & Butlers Germany GmbH

Adolfstr. 16
65185 Wiesbaden

Telefon: 0611-1605-0
Fax: 0611-1605-81
Web: www.alexgastro.de

Bernd Riegger ()
Sebastian Asmus ()
Timothy Jones (53)

Ehemalige:
Adam Fowle ()
Bernd Riegger ()
Jörg Wattenberg ()
Jörg Wattenberg-Mundt ()
Sebastian Assmus ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.340 in Deutschland
Umsatz: 67 Mio. Euro (2012)
Filialen: 40
Gegründet: 1989

Handelsregister:
Amtsgericht Wiesbaden HRB 11331

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.300.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE202702663
Kreis: Wiesbaden
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Mitchells&Butler (uk)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Mitchells&Butler
WKN: A0LB7F (MABB)
ISIN: GB00B1FP6H53

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Mitchells & Butlers Germany GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro